• Facebook
  • Twitter

FCN: Nürnberger für drei Testspiele gesperrt

IMAGO / foto2press

Der 1. FC Nürnberg muss in den kommenden drei Freundschaftsspielen auf Fabian Nürnberger verzichten. Der Mittelfeldspieler wurde vom Deutschen Fußball-Bund gesperrt.

Spielberechtigt in Liga und Pokal

Als wäre die 0:7-Klatsche im Test gegen den Ligakonkurrenten FC Ingolstadt am Freitag nicht schmerzhaft genug gewesen, flog Nürnberger mit einer roten Karte zudem noch vom Platz. Am Montag gab der Klub bekannt, dass der 22-Jährige nun vom DFB gesperrt wurde. In der Liga und dem Pokal ist der gebürtige Hamburger aber spielberechtigt.