• Facebook
  • Twitter

Hamburg: Mainzer Müller als Pollersbeck-Ersatz im Gespräch

© imago images / Martin Hoffmann

Beim Hamburger SV ist kurz vor dem Ligastart noch einmal Bewegung ins Lager der Torhüter gekommen. Als Ersatz für den zum Champions-League-Halbfinalisten Olympique Lyon nach Frankreich abwandernden Keeper Julian Pollersbeck sind die Norddeutschen Medienberichten zufolge offenbar an Florian Müller von Bundesligist FSV Mainz 05 interessiert.

"Kann schnell gehen“: Mainz will Müller nur ausleihen

In Betracht kommt allerdings dem Vernehmen nach nur ein Leihgeschäft. "Florian Müller hat noch zwei Jahre Vertrag und ist ein Top-Bundesligatorwart. Wir möchten die Transferrechte behalten, zumal der Markt zurzeit nicht ansatzweise das hergibt, was Flo eigentlich wert ist“, sagte FSV-Sportvorstand Rouven Schröder dem Fachmagazin kicker. Anfragen für den 22-Jährigen, dessen Marktwert auf vier Millionen Euro geschätzt wird, bestätigte der Ex-Profi indirekt: "Es kann jetzt sehr schnell und kurzfristig gehen.“

Kurzfristig war in Hamburg auch die Lücke in der Torwart-Riege entstanden. Pollersbeck hatte schon die Reise zum Pokalspiel seines Teams am Montag bei Drittligist Dynamo Dresden schon gar nicht mehr angetreten, sondern sich auf seinen für Dienstag in Lyon anstehenden Medizincheck vorbereitet.

Durch eine Verpflichtung von Müller auf Leihbasis hätte Hamburgs Trainer Daniel Thioune wieder einen ernsthaften Konkurrenzkampf um den Platz zwischen den Pfosten. Ein ambitionierter Schlussmann wie Müller, der für Mainz schon 42 Bundesliga-Spiele bestritten hat, würde HSV-Stammkeeper Daniel Heuer Fernandes wie von Thioune erhofft tatsächlich fordern.

Konkurrenz von Freiburg

Hamburg ist jedoch nicht als einziger Verein an Müller, der beim FSV vorerst nicht an Robin Zentner vorbeikommen dürfte und deshalb einen Wechsel anstrebt, dran. Angeblich will auch Erstligist SC Freiburg den früheren U21-Nationaltorhüter ausleihen, nachdem Mark Flekken im Aufwärmprogramm der Breisgauer vor dem Pokalspiel am vergangenen Sonntag bei Drittligist Waldhof Mannheim einen Ellebogenverletzung erlitt und auf noch unbestimmte Zeit ausfallen wird.