• Facebook
  • Twitter

Hansa Rostock: Malte Karbstein als Trainingsgast an Bord

© IMAGO / Beautiful Sports

In der ersten Vorbereitungswoche begrüßt der F.C. Hansa Rostock mit Malte Karbstein einen Trainingsgast. Der 24-jährige Innenverteidiger stand zuletzt in der Regionalliga unter Vertrag und soll sich bei den Ostseestädtern erst einmal fit halten.

114-facher Regionalliga-Spieler

Vor sechs Jahren stieg Malte Karbstein bei Energie Cottbus zu den Profis auf und debütierte unter Claus-Dieter Wollitz in der 3. Liga. Im Laufe der Zeit blieb es bei zwei Drittliga-Einsätzen, aber inzwischen kommen 114 Einsätze in drei verschiedenen Staffeln der Regionalliga hinzu. Über die Zweitvertretung vom SV Werder Bremen – der einst 100.000 Euro als Ablösesumme in Karbstein investierte – ging es für den Innenverteidiger zu den Kickers Offenbach.

Dort endet Karbsteins Engagement voraussichtlich im Sommer, denn zurzeit hält sich der 24-Jährige beim F.C. Hansa Rostock fit. Als Trainingsgast kann sich Karbstein dort zudem präsentieren – und die Kogge kennt sich aus: Mit Ryan Malone stellte sich im vergangenen Sommer ebenfalls ein Trainingsgast vor. Am Saisonende war der US-Amerikaner dann Stammspieler in der Abwehrzentrale der Rostocker.