• Facebook
  • Twitter

FC St. Pauli erwartet Celtic Glasgow zum Testspiel

Auch wenn die vergangene Saison kaum abgeschlossen ist, so plant man bei den Hamburgern vom FC St. Pauli schon die Saisoneröffnung für die kommende Saison. Wieder einmal hat man sich dazu einen höchst attraktiven Gegner eingeladen. Nachdem im letzten Jahr der türkische Club von Besiktas Istanbul ans Millerntor kam, welchen man mit 1:0 besiegen konnte, wird in dieser Saison der 45-malige schottische Meister Celtic Glasgow Testspielgegner sein. Bereits zweimal waren die Glasgower Gäste zum Testen, einmal setzten sich die Hamburger mit 2:0 durch, die andere Partie endete Remis. Rund um das Spiel planen die Kiezkicker auch ein großes Rahmenprogramm, das das tolle Event ergänzen soll. Dazu zählen Autogrammstunden, Meet and Greet mit den Profis und ein mehrstündiger Vor- und Nachlauf für die jüngsten Fans der Hamburger.  Stattfinden wird der Saisonauftakt 26. Juli um 15.00 Uhr