• Facebook
  • Twitter

SV Sandhausen verlängert mit Timo Achenbach

Gute Nachrichten für die Fans des SV Sandhausen: Wie der Verein am Montag bekanntgab, hat Linksverteidiger Timo Achenbach seinen am Ende der Saison auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Zudem wurde zwischen beiden Seiten eine einjährige Option ausgehandelt. Der 31-Jährige wechselte im Sommer 2012 von Alemannia Aachen in die Kurpfalz und kam seit dem auf 50 Einsätze für den SVS. Insgesamt kann der gebürtige Wittener auf 287 Einsätze im Bundesliga-Unterhaus zurückblicken. "Wir sind froh, einen solch erfahrenen Spieler weiter an den Verein binden zu können", sagte Geschäftsführer Otmar Schork. "Mir und meiner Familie gefällt es in der Umgebung von Heidelberg, deshalb war für mich der SV auch der erste Ansprechpartner und dass es keinerlei Probleme gab, sieht man ja an der frühzeitigen Vertragsverlängerung", zeigte sich Achenbach zufrieden.