• Facebook
  • Twitter

Vertrag verlängert: Salger bleibt der Arminia treu

Das Gesicht des Bielefelder Kaders für die kommende Spielzeit nimmt Konturen an. Die Arminia bindet mit Innenverteidiger Stephan Salger eine Identifikationsfigur bis Juni 2019. Der 28-Jährige geht damit in sein siebtes Jahr bei den Ostwestfalen. 

"Identifiziert sich in hohem Maße mit Arminia"

Sechs Jahre bei dem gleichen Verein sind im heutigen Profifußball eine wirkliche Ausnahme. Genau diesen Zeitraum verbrachte Stephan Salger bereits bei Arminia Bielefeld, mindestens ein siebtes Jahr wird nun folgen. Entsprechend erfreut zeigte sich Geschäftsführer Samir Arabi: "Stephan Salger identifiziert sich in hohem Maße mit Arminia Bielefeld und hat in den vergangenen Jahren konstant gute Leistungen gezeigt."

Salger absolvierte in der vergangenen Saison 21 Zweitligaspiele auf der Bielefelder Alm. Erwartungsgemäß zufrieden äußerte auch er sich auf der Vereinswebsite: "Ich fühle mich in Bielefeld und bei Arminia einfach sehr wohl."