• Facebook
  • Twitter

Bericht: Heuer Fernandes Kandidat bei Werder?

Der SV Darmstadt könnte seine Nummer eins verlieren: Daniel Heuer Fernandes soll bei Werder Bremen auf dem Zettel stehen.

Baumann: "Er ist mit Sicherheit ein guter Keeper"

Einem Bericht der Bild zufolge interessieren sich mehrere Bundesligisten für Darmstadt-Keeper Daniel Heuer Fernandes – insbesondere der SV Werder Bremen. Der Verein von der Weser sucht aktuell nach einer verlässlichen Nummer zwei hinter Jiri Pavlenka. Ein Kandidat könnte der Torhüter des SV Darmstadt sein: "Er ist mit Sicherheit ein guter Keeper“, äußerte Geschäftsführer Sport Frank Baumann gegenüber Bild, der allerdings relativierte: „aber wir haben ein paar Kandidaten im Kopf.“

Leistungsträger in Darmstadt

In das von Baumann formulierte Anforderungsprofil „nicht ganz jung, aber auch nicht schon im fortgeschrittenen Fußballeralter“ würde der 25-Jährige Schlussmann der Lilien passen. Ob er sich allerdings als Nummer zwei hintenanstellen würde, ist fraglich. Schließlich machte Heuer Fernandes in der abgelaufenen Saison mit starken Leistungen auf sich aufmerksam, kassierte in 28 Spielen 32 Gegentore und spielte acht Mal zu Null. Einen Wechsel würde Trainer Dirk Schuster deswegen ungerne sehen: „Daniel hat Vertrag, war wichtiger Bestandteil für den geschafften Klassenerhalt. Das sagt schon alles, wie wir dazu stehen“, so der Darmstädter Coach, der jedoch einräumte: „Das gehört zum Fußball dazu, dass man bei konstant guter Leistung in den Fokus anderer Vereine gerät.“