• Facebook
  • Twitter

Bis 2020: Jann George verlängert in Regensburg

Jann George bleibt langfristig Teil des Regensburger Kaders: Wie der SSV Jahn Regensburg mitteilte, verlängerte der Offensivspieler seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr.

Fast 100 Einsätze für Regensburg

98 Einsätze sammelte Jann George in den vergangenen Jahren für den SSV Jahn Regensburg. In Zukunft sollen noch einige dazukommen: Der 25-Jährige verlängerte seinen noch bis 2019 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2020.

"Jann ist seit drei Jahren in Regensburg und hat in dieser Zeit maßgeblich zu unserer positiven Entwicklung beigetragen", äußerte Jahn-Geschäftsführer Christian Keller. 21 Tore sowie 18 Vorlagen sprechen für sich: "Allein seine Statistik von fast 40 Torbeteiligungen in lediglich knapp 100 Pflichtspielen untermauert diese Tatsache eindrucksvoll. Trotzdem kann Jann noch konstanter in seinen Leistungen werden", so Keller.

"Fußballerisch die schönsten Jahre in meinem Leben"

Gemeinsam wollen Spieler und Verein an dieser Konstanz arbeiten. "Die vergangenen drei Jahre waren fußballerisch die schönsten in meinem Leben. Was ich als Teil dieses Vereins erleben durfte, lässt sich nicht in Worte fassen“, so der Spieler, der den Verein in sein Herz geschlossen hat. "Persönlich will ich mir natürlich weiterhin möglichst viel Spielzeit verdienen und der Mannschaft dabei helfen, dass wir den Klassenerhalt schaffen.