• Facebook
  • Twitter

Bremens Innensenator fordert Unterbrechung der Saison

IMAGO / Eibner

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen fordert Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) eine Unterbrechung der Saison. Es sei nicht zu verantworten, Polizisten zur Absicherung von Spielen mitten in einer vierten Welle durch die Republik zu schicken. 

"Gilt, in der Krise Prioritäten zu setzen"

Man setze die "Polizeibeamtinnen und -beamten einer unnötig großen Gefahr aus", wenn diese Spiel für Spiel mit dem Virus in Kontakt kämen. Dies sei inmitten einer vierten Welle nicht mehr zu verantworten. Es sei deshalb "höchste Zeit, dass die Deutsche Fußball Liga den Spielbetrieb unterbricht. Es gilt, in der Krise Prioritäten zu setzen. Ein Fußballspiel abzusichern, gehört definitiv nicht dazu".

Vor der Innenministerkonferenz in der kommenden Woche bittet er um ein geschlossenes Vorgehen, um die Pandemie nicht unnötig zu befördern: "Wir müssen auf die DFL einwirken, den Spielbetrieb umgehend zu unterbrechen oder zumindest vorerst nur Geisterspiele anzusetzen." Das ist im Zuge eines Teil-Lockdowns in Sachsen bereits der Fall.

Unterbrechung sei "nicht zielführend"

Als Reaktion darauf hatte der SV Werder Bremen beschlossen, die Zuschauerkapazität um 25 Prozent zu senken. Fans aus Regionen mit hohen Inzidenzen erhalten zudem keinen Zutritt zum Spiel. Eine Unterbrechung der Liga hält Werder-Präsident Dr. Hubertus Hess-Grunewald "allerdings für nicht zielführend". Die Beibehaltung der 2G-Regel oder die Erweiterung auf eine 2G-plus-Regel "tragen genauso wie Maskenpflicht in verschiedenen Bereichen des Stadions dazu bei, Spiele mit Zuschauern weiterhin zu ermöglichen".

Bereits unter der Woche hatte auch Helge Leonhardt, Präsident des FC Erzgebirge Aue, eine Unterbrechung der Bundesligen bis Ende des Jahres gefordert. Die DFL reagierte auf diese Äußerungen. Die abgestimmte Linie aller 36 Bundesliga-Vereine "war seit dem Beginn der Corona-Pandemie immer, auf Basis der staatlichen Vorgaben zu agieren". Deshalb werde es keinen selbstverhängten, flächendeckenden Lockdown "im Sinne einer Saison-Unterbrechung" geben.