• Facebook
  • Twitter

Hamburger SV

HSV verpasst Aufstieg: "Eine sehr große Enttäuschung"

28. Juni 2020

Der Hamburger SV hat einmal mehr die Rückkehr in die Bundesliga verpasst und sieht sich nach dem peinlichen 1:5 gegen den SV Sandhausen am letzten Spieltag erneut dem Hohn und Spott der Fußballfans ausgesetzt. Trainer Dieter Hecking wies hinterher darauf hin, dass man den Aufstieg auch schon in den Wochen zuvor verspielt habe und Präsident Marcell Jansen kündigte für die kommenden Tage eine genaue Analyse an.

HSV-Hoffnung nur bei eigenem Sieg: "Das ist unsere Hauptaufgabe"

26. Juni 2020

Am Sonntag wird der Hamburger SV vor leeren Kulissen das Saisonfinale der 2. Bundesliga austragen und hoffen, dass sich die Mannschaft mit einem Sieg noch auf den Aufstiegs-Relegationsplatz bringen kann. Cheftrainer Dieter Hecking weiß, dass es gegen Sandhausen nur noch auf die eigene Leistung ankommt.

Holstein Kiel: Hamburger Interesse an Lee?

25. Juni 2020

Vor zwei Jahren war Jae-sung Lee der Königstransfer in Kiel, als die Sportliche Leitung den südkoreanischen Nationalspieler an die Förde locken konnte. In zwei Spielzeiten sorgte der 27-Jährige seither für 30 Scorerpunkten bei den Störchen, die ihn für die Konkurrenz interessant macht: Der Hamburger SV soll interessiert sein.

Hamburg: Prinzip Hoffnung als Matchplan

24. Juni 2020

Ein Matchplan mit dem "Prinzip Hoffnung“ und dem Mut der Verzweiflung sollen den Hamburger SV doch noch in die Bundesliga-Relegation verhelfen. Vor dem Saisonfinale am Sonntag mit dem Fernduell mit dem 1. FC Heidenheim beschwor Sportchef Jonas Boldt für das entscheidende Match gegen den SV Sandhausen die Comeback-Qualitäten der Hanseaten.

Hecking ist "erster Ansprechpartner": Auch bei Nicht-Aufstieg?

22. Juni 2020

Beim 1. FC Heidenheim hat der Hamburger SV am Sonntag eine empfindliche 1:2-Niederlage im Rennen um den Aufstieg einstecken müssen. Nicht ungewöhnlich ist bei dem norddeutschen Klub, dass bei einem Verpassen des Saisonziels wieder Unruhe in den Verein kommt. Dann stehen wohl wieder Personalien auf dem Prüfstand - und in erster Linie der Cheftrainer.

Wieder die letzten Minuten: Harter Rückschlag für den HSV

21. Juni 2020

"In letzter Minute" - diese Wortkombination werden HSV-Fans nach dieser Saison wohl verfluchen. Denn die letzten Minuten sind seit dem Re-Start nicht gerade gut zum HSV gewesen. Zum wiederholten Male verlor der HSV wichtige Punkte in der Schlussphase - und gerade das Ergebnis gegen Heidenheim könnte die Hamburger am Ende teuer zu stehen kommen.

Bericht: Moritz kehrt dem HSV im Sommer den Rücken

18. Juni 2020

Der Hamburger SV und Mittelfeldspieler Christoph Moritz gehen laut einem Bericht der "Bild" nach der laufenden Saison getrennte Wege. Der 30-Jährige hatte zuletzt kaum noch eine Rolle gespielt und werde seinen im Sommer auslaufenden Vertrag daher nicht verlängern.

HSV-Aufstieg fraglicher denn je: "Wir sind selbst schuld“

17. Juni 2020

Der Hamburger SV kommt auf der Zielgeraden des Aufstiegsrennens nicht aus dem Stolper-Modus heraus. Durch da abermals enttäuschende 1:1 (1:0) im Nordduell mit Aufsteiger VfL Osnabrück erscheint die angestrebte Rückkehr der Hanseaten in die Bundesliga zwei Spieltage vor Saisonschluss fraglicher denn je. Bei der Ursachenforschung stießen die Hamburger auf ein Kopfproblem – und den Schiedsrichter.
1 2 3 4 37