• Facebook
  • Twitter

Hamburger SV

Halbfinale! Glücklicher HSV überwindet "sämtliche Widerstände"

3. März 2022

Der Hamburger SV erlebte gegen den Karlsruher SC einen echten Pokalkrimi, aus dem die Elbestädter erst im Elfmeterschießen als Sieger hervorgingen. Zuvor bewies das Team von Cheftrainer Tim Walter einmal mehr in der Saison, dass Kampfgeist und Moral in der Mannschaft stecken - denn in der Nachspielzeit wurde ein Zwei-Tore-Rückstand aufgeholt. Als letzter Zweitligist im Wettbewerb zieht der HSV nun ins Pokal-Halbfinale ein.

Schiedsrichter im Fokus: Siebert erklärt Nordderby-Entscheidungen

28. Februar 2022

25.000 Zuschauer besuchten am Sonntag das Nordderby zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen (2:3). Mit den Entscheidungen von Schiedsrichter Daniel Siebert während des Spiels gaben sich vermutlich nur wenige HSV-Anhänger zufrieden. Der Referee bezog deshalb unmittelbar nach Abpfiff noch Stellung zum Geschehen - und bedankte sich.

Leihe ohne Kaufoption: Chakvetadze auf dem Prüfstand

23. Februar 2022

Im Winter hat sich der Hamburger SV leihweise mit Giorgi Chakvetadze verstärkt. Der Offensivspieler sammelt seither seine Einsatzzeiten und wird augenscheinlich immer wichtiger. Eine dauerhafte Zukunft an der Elbe ist nach aktuellem Stand allerdings offen.

Kapazität erhöht: HSV schon im Nordderby vor 25.000 Fans

22. Februar 2022

Fan-Herz, was willst du mehr? Im Nordderby gegen Werder Bremen (27. Februar) und dem DFB-Pokal-Viertelfinale gegen den Karlsruher SC (2. März) darf der Hamburger SV mit einer Zuschauerzahl von 25.000 rechnen. Möglich macht das der Hamburger Senat, der Lockerungen der Corona-Verordnungen vorzog.

Hamburger SV: 25.000 Zuschauer für Pokal-Viertelfinale möglich?

21. Februar 2022

In neun Tagen steigt für den HSV im Volksparkstadion das DFB-Pokal-Viertelfinale gegen den Karlsruher SC. Für das Zweitliga-Duell könnte es eine Ausnahmeregelung für die zugelassene Zuschauerzahl geben. Statt 10.000 Zuschauern wäre dann eine Größe von 25.000 Fans möglich.
1 3 4 5 6 7 76