• Facebook
  • Twitter

Hamburger SV

#Auswaertsbett: Dresdner bieten HSV-Fans Schlafplätze

6. September 2018

Nach der Spielverlegung der Partie Dynamo Dresden gegen Hamburger SV auf einen Dienstagabend (18.9.), stehen viele Hamburger Fans vor einer logistisch schwierigen Reise. Nun bieten Dynamo-Fans ihre Hilfe unter dem #Auswaertsbett an.

Hamburg: Hwang kehrt nicht früher zurück

5. September 2018

Hamburgs Neuzugang Hee-chan Hwang wird nicht früher von seiner Länderspielreise mit Südkorea nach Hamburg zurückkehren. Der HSV hätte seine Neuverpflichtung gerne früher zurückgeholt, Südkoreas Trainer Paulo Bento widersprach dem Wunsch jedoch.

Nachholspiel Dresden – HSV: Probleme bei Terminierung

5. September 2018

Am vergangenen Wochenende freuten sich 30.000 Menschen auf das Spiel Dynamo Dresden gegen den Hamburger SV. Jedoch musste die Partie kurzfristig abgesagt werden, da zu wenige Sicherheitskräfte verfügbar waren. Nun gibt es Komplikationen bei der Neuansetzung des Spiels.

Dynamo gegen HSV: Schnelle Nachholung erwünscht

3. September 2018

Nach der Absage des Zweitliga-Spiels zwischen Dynamo Dresden und dem Hamburger SV plädieren die Beteiligten für eine schnelle Neuansetzung. Eine Entscheidung soll Mitte der Woche fallen.

Wegen Demo in Chemnitz: Dresden vs. HSV abgesagt!

31. August 2018

Das Zweitligaspiel am Samstag zwischen Dynamo Dresden und dem Hamburger Sportverein ist abgesagt! Dies bestätigte die DFL, nachdem der sächsische Polizeipräsident Jürgen Georgie am Freitagabend eine Absage ankündigte.

"Tabellenführung völlig egal“: Hamburg in Dresden gefordert

31. August 2018

Wenn der HSV am Samstag das Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden gewinnen sollte, könnte er die Tabellenführung übernehmen – ein Umstand, der Christian Titz erst einmal völlig kalt lässt. Dresden muss gewinnen – der Trainer ist gewarnt.

Holtby, Lasogga und harte Arbeit: HSV auf Platz 3

28. August 2018

Bereits nach drei Spieltagen steht der HSV auf dem Relegationsrang – allerdings am oberen Ende der Tabelle! Der Sieg gegen den DSC Arminia Bielefeld verlangte den Hamburgern jedoch alles ab und fiel mit 3:0 deutlicher aus, als es das Spielgeschehen hergab.
1 77 78 79 80 81 83