• Facebook
  • Twitter

SV Sandhausen

SVS-Einspruch: Machmeiers Strafe reduziert

17. September 2019

SVS-Präsident Jürgen Machmeier wurde am 10. September zu vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes zu einer Geldstrafe von 5.000 Euro verurteilt. Nach dem Einspruch des 58-Jährigen wurde die Strafe um 1.000 Euro reduziert.

Geldstrafen: Darmstadt und Sandhausen müssen zahlen

17. September 2019

Zwei weitere Zweitligisten wurden am Dienstag für das Fehlverhalten ihrer Fans vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes verurteilt. Der SV Darmstadt und der SV Sandhausen müssen gemeinsam 4.750 Euro zahlen.

SVS: Präsident Machmeier muss 5.000 Euro zahlen

10. September 2019

Präsident Jürgen Machmeier vom SV Sandhausen wurde vom DFB-Sportgericht verurteilt. Der SVS-Chef muss demnach wegen Unsportlichkeit eine Summe von 5.000 Euro an den Deutschen Fußball-Bund zahlen.

Erster Verfolger der Top-Teams: SVS feiert Traumstart

3. September 2019

Mit dem Hamburger SV und dem VfB Stuttgart haben sich zwei Mannschaften aus dem zu erwartenden Favoritenkreis der 2. Bundesliga nach fünf Spieltagen an die Spitze gesetzt. Unmittelbar dahinter rangiert unverhofft der SV Sandhausen, der entgegen aller Erwartungen nun den oberen statt den unteren Relegationsrang innehalten.

Förster-Ersatz: Sandhausen verpflichtet Halimi von Bröndby IF

2. September 2019

Philipp Förster verlässt den SV Sandhausen in Richtung Stuttgart, einen Ersatz für den Mittelfeldspieler haben die Schwarz-Weißen aber auch sofort parat. Von Bröndby Kopenhagen kommt der gebürtige Frankfurter Besar Halimi an den Hardtwald und unterschreibt bis 2021.

Auf Leihbasis: Alexander Rossipal verlässt Sandhausen

26. August 2019

Alexander Rossipal verlässt den SV Sandhausen für eine einjährige Leihe in Richtung 3. Liga: Wie der Zweitligist bekannt gab, wird der Linksverteidiger bis zur nächsten Saison für den SC Preußen Münster auflaufen.

SVS-Coach Koschinat nach Pokal-K.o.: "Müssen wahnsinnig vorsichtig sein“

11. August 2019

In die Enttäuschung beim SV Sandhausen über den Pokal-K.o. gegen Europa-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach (0:1) mischte sich neben Kritik am Schiedsrichter auch analytische Besonnenheit. Trainer Uwe Koschinat mahnte für das Alltagsgeschäft in der Liga nach dem Fehlstart seiner Elf baldmöglichst Effizienz an.

Perfekt: SV Sandhausen verpflichtet Philipp Heerwagen

16. Juli 2019

Der SV Sandhausen ist am Dienstag Morgen auf dem Transfermarkt tätig geworden und hat Torhüter Philipp Heerwagen verpflichtet. Der 36-jährige Routinier war bis zum Sommer noch bei Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt unter Vertrag. Da sein Arbeitspapier dort allerdings auslief, wechselt er nun ohne Ablösesumme an den Hardtwald.
1 2 3 20