• Facebook
  • Twitter

Heidenheim leiht David Otto ein weiteres Jahr aus

imago images / eu-images

Stürmer David Otto wird auch in der kommenden Saison für den 1. FC Heidenheim auflaufen. Das Leihgeschäft mit 1899 Hoffenheim wurde um ein Jahr verlängert.

Sieben Scorerpunkte

"David hat sich im Verlauf der Rückrunde enorm entwickelt und dadurch seinen Beitrag zum Erfolg der vergangenen Saison geleistet", betont Vorstandsvorsitzender Holger Sanwald. "Nach dem Ende seines Leihvertrages war für ihn die Tür beim FCH weiter offen. Daher freuen wir uns, dass es mit seiner Wiederverpflichtung jetzt doch so schnell geklappt hat. Jetzt hat er bei uns die Möglichkeit, seine positive Entwicklung des letzten Jahres weiter fortzusetzen." 29 Mal kam der 21-Jährige in der vergangenen Saison für die Heidenheimer zum Einsatz, erzielte ein Tor und verbuchte sechs Vorlagen.

Der "logische Schritt"

"In der trainingsfreien Zeit und in Gesprächen mit den Verantwortlichen der TSG ist bei mir der Entschluss gereift, dass es für meine fußballerische Entwicklung im Moment der logische Schritt ist, die Leihe beim FCH fortzusetzen", sagt Otto. "Ich möchte mich in allen Bereichen verbessern und werde alles geben, um noch mehr Spielpraxis und weiter Erfahrung zu sammeln."