• Facebook
  • Twitter

Holstein Kiel verlängert mit Aleksandar Ignjovski bis 2023

IMAGO / Christian Schroedter

Die KSV Holstein hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Aleksandar Ignjovski ligaunabhängig um zwei weitere Jahre bis 2023 verlängert.

Seit 2019 in Kiel

"Mit Aleksandar Ignjovski haben wir einen zweikampfstarken und flexibel einsetzbaren Defensiv-Allrounder in unseren Reihen, der dazu auch menschlich sehr gut zu uns passt", freut sich Sport-Geschäftsführer Uwe Stöver in einer Mitteilung des Vereins. "Daher wollen wir auch in den nächsten Jahren auf seine Erfahrung, seine Mentalität und seine spielerischen Qualitäten setzen." Ignjovski kam im Sommer 2019 vom 1. FC Magdeburg nach Kiel und bestritt bislang 33 Partien. "Meine Familie und ich, wir fühlen uns hier in Kiel total wohl. Daher freue ich mich sehr über das Vertrauen und darüber, den Weg der Störche auch in Zukunft weiter mitgehen zu dürfen", erklärt der 30-jährige Serbe.