• Facebook
  • Twitter

Leser wählen Akaki Gogia zum "Spieler der Hinrunde"

© Dynamo Dresden

Die Leser von liga2-online.de haben entschieden: Akaki Gogia von Dynamo Dresden ist der "Spieler der Hinrunde". Bei unserer Umfrage erhielt der 24-jährige Offensivspieler 70 Prozent der Stimmen. Mit sieben Toren und einer Vorlage in 14 Einsätzen war die Leihgabe des englischen Zweitligisten FC Brentford maßgeblich an der guten Hinrunde der Sachsen beteiligt.

Simon Terodde auf Platz 2

Auf den zweiten Platz hat es Simon Terodde vom VfB Stuttgart geschafft (6 Prozent), Rang drei geht mit ebenfalls 6 Prozent an Marc Schnatterer vom 1. FC Heidenheim. Die weiteren Platzierungen: Toni Leistner (Union Berlin / 4 Prozent), Domi Kumbela (Eintracht Braunschweig / 4 Prozent), Robert Wulnikowski (Würzburger Kickers / 3 Prozent), Guido Burgstaller (1. FC Nürnberg / 3 Prozent), Kenan Karaman (Hannover 96 / 2 Prozent) und Michael Rensing (Fortuna Düsseldorf / 2 Prozent). Vielen Dank an alle Voter.