• Facebook
  • Twitter

Offiziell: Schalke 04 verpflichtet Dominick Drexler

IMAGO / Beautiful Sports

Bereits am Dienstag war es durchgesickert, am Mittwoch wurde der Wechsel offiziell bestätigt: Der FC Schalke 04 hat Dominick Drexler vom 1. FC Köln verpflichtet. Der 31-Jährige unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag bei den Königsblauen.

"Er ist unheimlich kreativ"

"Mit Dominick haben wir unseren Wunschspieler für das offensive Mittelfeld gefunden", sagt Sportdirektor Rouven Schröder in der Mitteilung des Klubs. Drexler bringe "eine hohe Spielintelligenz mit, was das Spiel mit und ohne Ball betrifft. Er ist unheimlich kreativ, weiß sich auch in engen Räumen durchzusetzen". Seine bisherige Ausbeute von 55 Torbeteiligungen in 97 Zweitligaspielen würden "unterstreichen, wie wertvoll er für die Mannschaft werden kann".

Der gebürtige Bonner hatte in Köln noch einen Vertrag bis kommenden Sommer. Über die Wechselmodalitäten machte der Klub keine Angeben. Doch die "Bild" hatte berichtet, dass die Königsblauen vorerst keine Ablöse zahlen. Nur im Aufstiegsfall wären 100.000 Euro fällig. "Als sich Schalke 04 bei mir gemeldet hat, musste ich nicht lange überlegen", meint Drexler, der hofft, "schon am Freitag gegen den HSV zum Kader zu gehören". Dann startet S04 in die neue Saison.