• Facebook
  • Twitter

Paderborn: Profivertrag für Talent Justus Henke

IMAGO / pmk

Der SC Paderborn bindet ein Eigengewächs an den Verein und hat Justus Henke mit einem zweijährigen Profivertrag ausgestattet. Der 20-Jährige war in den vergangenen Wochen bereits im Training des Zweitliga-Kaders.

"Sein Potenzial angedeutet"

"Justus hat sich sehr gut entwickelt und in den Trainingseinheiten sowie im Trainingslager sein Potenzial angedeutet. Bei der Integration in unseren Profikader kommt ihm die sehr gute Ausbildung in unserem Nachwuchsleistungszentrum zugute. Gemeinsam wollen wir das vorhandene Talent nun auf hohem Niveau weiterentwickeln", sagt Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth in der Mitteilung des Klubs. Bis zum Abbruch der vergangenen Oberliga-Saison kam der Verteidiger in allen acht Partien von Beginn an zum Einsatz.