• Facebook
  • Twitter

Profivertrag: VfL Bochum befördert Talent Wellers

Wie der Verein bekannt gab, hat der VfL Bochum U19-Spieler Jan Wellers mit einem Profivertrag ausgestattet. Der neue Vertrag des Mittelfeldspielers läuft bis 2020.

Leistungsträger in der U19

Im Juli 2017 wechselte der Nachwuchsprofi vom FC Schalke 04 nach Bochum. In der aktuellen Spielzeit absolvierte Wellers elf Saisonspiele in der A-Junioren Bundesliga West, lief neun Mal als Kapitän auf und schoss vier Tore. Schon zuvor trainierte Wellers mit den Profis, allerdings bremste ihn eine Fußverletzung zuletzt aus.

"Er ist einer der Leistungsträger unserer höchsten Talentwerks-Mannschaft", lobte Geschäftsführer Sport Sebastian Schindzielorz den gebürtigen Bottroper: "Wir sind davon überzeugt, dass Jan seine ersten Schritte im Profifußball bei uns machen wird und dass der VfL für seine weitere Entwicklung die richtige Adresse ist."

Wellers selbst freut sich, "dass ich beim VfL Bochum meine ersten Schritte als Profi machen kann. Es wird eine Herausforderung, das ist mir klar. Aber eine, die ich gerne annehme."