• Facebook
  • Twitter

SVWW: Aufsteiger verleiht Euschen nach Saarbrücken

Mittelstürmer Cedric Euschen verlässt den SV Wehen Wiesbaden auf Zeit: Nach seinem Wechsel vom 1. FC Nürnberg zu den Hessen in diesem Sommer wird der 21-Jährige nun weiter zum 1. FC Saabrücken verliehen, um Spielpraxis zu sammeln. In Saarbrücken ist Euschen kein Unbekannter.

Keine Garantie in Wiesbaden

Die Jugendmannschaften des 1. FC Saarbrücken durchlief Cedric Euschen bis vor zwei Jahren, danach schloss sich der Mittelstürmer der U23-Mannschaft des 1. FC Nürnberg an. In diesem Sommer schlug dann der Drittliga-Aufsteiger aus Wiesbaden zu und stattete den 21-Jährigen mit einem Vertrag bis 2021 aus. "Cedric ist ein junger Spieler, der in seinem Alter Spielpraxis braucht, die wir ihm beim SVWW nicht garantieren können", erklärte nun Sportdirektor Christian Hock und gab gleichzeitig bekannt, dass Euschen für ein Jahr zu einem Jugendklub zurückkehren wird. Nach der Verletzung von Philipp Tietz verpflichtete der SVWW bereits mit Törles Knöll einen weiteren Stürmer, Euschen wäre dementsprechend nur noch der fünfte Angreifer im Zentrum gewesen.