• Facebook
  • Twitter

Artikel von David Hitzler

Heidenheim: Gegen Braunschweig war mehr drin

3. Oktober 2016

Neun Aufeinandertreffen mit der Eintracht aus Braunschweig und der 1. FC Heidenheim wartet auch nach dem neunten Anlauf weiterhin auf den ersten Sieg. Am vergangenen Spieltag waren die Spieler von Frank Schmidt am Erfolg so nah dran wie noch nie. Über 75 Minuten diktierte der FCH das Spielgeschehen, nahm den Gästen jegliche Spiellust und ließ überhaupt nichts anbrennen.

FCH jubelt auch gegen Düsseldorf – Traumtor von Schnatterer

19. September 2016

Auch acht Tage nach dem historischen Sieg gegen den VfB Stuttgart sprach man in Heidenheim noch immer von diesem Ereignis. Nicht so für FCH-Coach Frank Schmidt, der bereits den Tag danach den Fokus umgehend auf das nächste Spiel gegen Fortuna Düsseldorf legte und damit sein Team optimal auf die schwere Heimaufgabe vorbereitet hatte.

Gegen Heidenheim erlebt der VfB Stuttgart sein „blaues Wunder“

12. September 2016

Der 19. Mai 2007 ist für einige Menschen ein besonderes Datum. An diesem Tag feierte der VfB Stuttgart nach einem 2:1 Erfolg über Energie Cottbus die deutsche Meisterschaft. Zum gleichen Zeitpunkt spielten die Heidenheimer in der Oberliga Baden-Württemberg den 32. Spieltag bei der Zweitvertretung des SC Freiburg. 90 Zuschauer verfolgten diese Partie.

Heidenheim: Auf der Suche nach der spielerischen Raffinesse

5. September 2016

Drei Spiele, vier Punkte und der Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals. Das liest sich im Grunde gar nicht so schlecht, doch schaut man detaillierter in die ersten Pflichtspiele der Saison, so lässt sich feststellen, dass beim 1. FC Heidenheim noch deutlich Luft nach oben ist.

Heidenheims „schwere Geburt“ zum Saisonauftakt gegen Aue

8. August 2016

Da hatten die Verantwortlichen, die die Spielpläne der beiden Bundesligen erstellen, einen guten Einfall. Sie sorgten dafür, dass zum Auftakt der neuen Saison der Aufsteiger aus Aue nach Heidenheim reist. Dorthin, wo der „Kumpelverein“ in der Saison 14/15 am letzten Spieltag äußerst tragisch aus der zweiten Liga abgestiegen sind.

Heidenheim: Remis nach Frühstart

25. April 2016

Am 8. November des vergangenen Jahres standen sich der SC Paderborn und der 1. FC Heidenheim erstmals gegenüber. Das Endergebnis damals, 1:1. Knapp ein halbes Jahr später standen sich beide Teams erneut gegenüber und wie im Hinspiel konnte auch dieses Mal nach 90 Minuten kein Sieger ermittelt werden.

So plant der 1. FC Heidenheim für die neue Saison

20. April 2016

Während der Klassenerhalt bereits seit einigen Tagen in trockenen Tüchern ist, läuft beim 1. FC Heidenheim im Hintergrund bereits die Vorbereitung auf die dritte Spielzeit in der 2. Bundesliga. Ein besonderes Augenmerk wird dabei natürlich auf die Kaderplanung geworfen, die sich in diesem Sommer um einiges leichter darstellen sollte als noch vergangenes Jahr.

1. FC Heidenheim: Wieder Punktgewinn nach 0:2 Rückstand

11. April 2016

Nicht nur Fluchtspiele haben ihren Reiz. Auch Spiele des 1. FC Heidenheim sind immer sehenswert und für mindestens eine Überraschung gut. Vor der Osterwoche spielte der 1. FC Heidenheime in einem sehr eigenwilligen Spiel gegen den FSV Frankfurt, nach einem 0:2 Rückstand, 2:2 und ergatterte somit noch einen Punkt.
1 2 3 4 5 9