• Facebook
  • Twitter

Artikel von David Hitzler

Klassenerhalt! Erleichterung in Heidenheim

14. Mai 2018

Selten war ein Remis wertvoller für beide Teams. Nach dem 1:1 (0:0) zwischen dem 1. FC Heidenheim 1846 und der SpVgg Greuther Fürth konnte zwar keines der Teams den Platz als Sieger verlassen, aber nach Abpfiff waren doch beide Teams Gewinner.

Heidenheim macht den Abstiegskampf noch spannender

16. April 2018

Verrückte Zweite Liga. Anders lässt sich es nicht ausdrücken. Es gibt kaum eine Liga, in der der Tabellensechzehnte den Tabellenführer bezwingt. Mit dem 3:1 (1:0) Heimerfolg gegen Fortuna Düsseldorf hat der 1. FC Heidenheim einen immens wichtigen Erfolg gefeiert und kletterte vor bis auf Rang 13.

Heidenheim: Trotz 2:0-Führung kein siebter Streich

5. März 2018

Sechs Spiele lang hielt die Serie der Heidenheimer Heimserie. Am siebten Heimerfolg waren die Schwaben dann ganz nah dran und trotz einer zwei Tore Führung musste in der Nachspielzeit der Ausgleichstreffer hingenommen werden.

Heidenheims Heimserie hält auch bei Dutts Premiere

20. Februar 2018

Die letzten sechs Spiele in der Heidenheimer Voith-Arena brachten ständig den gleichen Sieger hervor. Nürnberg, Berlin, Kaiserslautern, Braunschweig, St. Pauli und nun zuletzt der VfL Bochum. Keines der genannten Teams konnte beim Gastauftritt in Heidenheim den Hausherren einen Punkt abknöpfen.

Heidenheim überwindet Braunschweig-Trauma

26. Januar 2018

Im zwölften Anlauf war es endlich soweit. Ein zuvor nie da gewesenes Gefühl spürten die Spieler, Trainer, Funktionäre und Fans des 1. FC Heidenheim am vergangenen Mittwochabend. Zum ersten Mal in der Geschichte gelang ein Sieg gegen die Eintracht aus Braunschweig.

1:0! Heidenheim nach zweitem Heimsieg weiter im Aufwind

30. Oktober 2017

Ein zweites Ausrufezeichen innerhalb von vier Tagen setzte der 1. FC Heidenheim. Am Mittwoch gelang in Regensburg mit einem 2:5 Erfolg der Einzug in das DFB-Pokal Achtelfinale. Mit dem dort gewonnenen Selbstvertrauen konnte nun auch wieder ein Ligaspiel erfolgreich bestritten werden.

Heidenheim mit leidenschaftslosen Auftritt gegen Hannover 96

8. Mai 2017

"Ich möchte meine Mannschaft ausdrücklich aus der Schusslinie nehmen, weil ich mich für etwas entschieden haben, wofür wir eigentlich nicht stehen und was wir eigentlich nicht spielen“, so ein selbstkritischer Frank Schmidt, nachdem sein Team gegen den Aufstiegsaspiranten aus Hannover mit 0:2 verloren hatte.
1 2 3 9