• Facebook
  • Twitter

Artikel von Florian Manzke

HSV: Neuer Millionen-Poker mit Kühne

13. Februar 2019

Spitzenreiter Hamburger SV arbeitet mit Hochdruck an der Rückgewinnung finanzieller Unabhängigkeit von seinem Investor Klaus-Michael Kühne. Zwar stehen die Hanseaten derzeit mit dem Unternehmer in scheinbar aussichtsreichen Gesprächen über die Verlängerung seiner Rechte am Stadionnamen, zugleich jedoch will der Klub einem Bericht der Bild-Zeitung zufolge Kühne Klauseln zur Rückzahlung von Darlehen für neue Spieler im Falle sportlicher Erfolge abkaufen.

Dresden: Kreuzer bleibt bis 2022

9. Februar 2019

Dynamo Dresden und Niklas Kreuzer haben ihren auslaufenden Vertrag bis 2022 verlängert. Das teilten die Sachsen rund 48 Stunden vor dem Auftritt am Montag bei Spitzenreiter Hamburger SV mit. Der Defensivspieler trägt seit 2014 das Dynamo-Trikot.

Darmstadt: Boyd-Wechsel nach Toronto fix

6. Februar 2019

Der angekündigte Wechsel von Stürmer Terrence Boyd von Darmstadt 98 zu Toronto FC in die nordamerikanische Profiliga MLS ist endgültig perfekt. Vier Tage nach der Bekanntgabe seines Abschieds auf seinem Twitter-Kanal bestätigten nunmehr alle Beteiligten den Transfer auch offiziell.

Jungspunde verzücken Hamburg

6. Februar 2019

32 Jahre nach dem letzten Cup-Gewinn blühen bei Zweitliga-Tabellenführer Hamburger SV Träume vom vierten Pokalsieg. Nach der Achtelfinal-Überraschung durch den 1:0-Sieg gegen Bundesliga-Abstiegskandidat 1. FC Nürnberg sind die Hanseaten nur noch zwei Schritte vom Einzug ins Endspiel in Berlin entfernt.

Heidenheimer „Bayern-Besieger-Besieger“ im Freudenrausch

6. Februar 2019

Beim 1. FC Heidenheim platzten nach dem Pokal-Coup gegen Bayer Leverkusen alle geradezu vor Stolz. „Bayern-Besieger-Besieger“, twitterte der Klub kurz nach der 2:1 (0:1)-Überraschung gegen die nur drei Tage zuvor in der Bundesliga gegen niemand geringeres als den deutschen Meister Bayern München erfolgreichen Rheinländer. Der zweite Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokal versetzte die Ostwürttemberger in einen Freudenrausch.

Fürth: Buric entschuldigt sich nach 0:6-Desaster bei den Fans

3. Februar 2019

Die höchste Pleite der Vereinsgeschichte hat bei der SpVgg. Greuther Fürth Spuren hinterlassen. Nach dem 0:6-Desaster beim einmal mehr furios auftrumpfenden Aufsteiger SC Paderborn sind die Erschütterungen im Lager der Franken unübersehbar.

Dresden: Berko im Sommer nach Darmstadt

31. Januar 2019

Offensivspieler Erich Berko wird seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei Dynamo Dresden nicht verlängern. Das gaben die Sachsen einen Tag nach der 3:4-Heimniederlage gegen Arminia Bielefeld bekannt. Der 24-Jährige wechselt im Sommer zu Dresdens Ligakonkurrent Darmstadt 98.

Dynamo-Pleite für Walpurgis „wahnsinnig bitter“

31. Januar 2019

2:0 und zur Pause 3:1 geführt – und doch ging Dynamo Dresdens Start in die Restsaison beim 3:4 gegen Arminia Bielefeld noch gründlich daneben. Trainer Maik Walpurgis war die Fassungslosigkeit über das kläglich aus der Hand gegebene Spiel auch noch mit etwas Abstand deutlich anzumerken.

Arminen-Euphorie nach Torfestival: „Wollen gegen HSV eine geile Show bieten“

31. Januar 2019

Bei Arminia Bielefeld herrscht nach dem mitreißenden 4:3-Torfestival bei Dynamo Dresden beinahe schon Euphorie. Nach der nahezu unglaublichen Aufholjagd bei den Sachsen nach einem schier uneinholbar scheinenden 1:3-Pausenrückstand fühlen sich die Ostwestfalen für den früheren Erstliga-Schlager auf der Alm gegen Spitzenreiter Hamburger SV (Samstag) gerüstet.
1 6 7 8 9 10 13