• Facebook
  • Twitter

Karlsruher SC

KSC-Coach Eichner sauer: "Schützen unser Tor nicht mit unserem Leben“

25. Oktober 2021

Scheinbar seelenruhig und gefasst ließ Christian Eichner die 1:3e-Pleite des Karlsruher SC bei Fortuna Düsseldorf noch einmal Revue passieren – dann brach der Frust aus dem Coach der Badener über den verlorenen Anschluss zur Spitzengruppe vergleichsweise heftig heraus. "Wir schützen momentan unser Tor nicht mit unserem Leben“, schrieb Eichner seinem Team ins Stammbuch und stellte seinem Team bis zum Pokalspiel am Mittwoch bei Bundesligist Bayer Leverkusen eine härtere Gangart an.

KSC: Geldstrafe wegen Becher-Würfen

21. Oktober 2021

Der Karlsruher SC wird wegen Fehlverhaltens seiner Fans zur Kasse gebeten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes verhängte eine Geldstrafe von 1000 Euro gegen die Badener.

Kapitalerhöhung angenommen: KSC kann auf frisches Geld hoffen

21. Oktober 2021

Der Karlsruher SC kann für die Zukunft auf frischem Geld hoffen. Nahezu einstimmig stimmten die Aktionäre der in eine Kapitalgesellschaft ausgegliederten Fußball-Abteilung der beantragten Kapitalerhöhung um 1,1 Millionen Euro zu.

2G-Regelung in Karlsruhe: Maximalauslastung im Wildpark möglich

19. Oktober 2021

Das neue Wildparkstadion in Karlsruhe darf ab sofort wieder voll ausgelastet werden - unter 2G-Regelung. Eine neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ermöglicht die aktuelle Maximalauslastung beim KSC. Gänzlich zufrieden zeigte sich Geschäftsführer Michael Becker nicht, wenngleich er betonte, dass es der richtige Schritt sei.

Karlsruher SC: Ricardo van Rhijn unterschreibt bis Saisonende

19. Oktober 2021

Sebastian Jung fehlt dem Karlsruher SC aufgrund eines Kreuzbandrisses. Nun hat der Klub einen namhaften Ersatzmann gefunden. Mit Ricardo van Rhijn steht ab sofort ein Rechtsverteidiger unter Vertrag, der weiß, wie man Titel gewinnt. Vorerst unterschrieb der 30-Jährige bis zum Saisonende.

Ein Spiel Sperre: Karlsruhe in Düsseldorf ohne Gersbeck

18. Oktober 2021

KSC-Keeper Marius Gersbeck wurde in der 80. Spielminute beim 2:1-Sieg gegen Erzgebirge Aue wegen eines groben Foulspiels vom Platz gestellt. Eine Sperre für die kommende Partie wurde nun zusätzlich verhängt.
1 2 3 4 5 58