• Facebook
  • Twitter

Coach in Dresden bleibt vorerst: "Cristian Fiel ist unser Trainer"

© imago images / Dennis Hetzschold

Steht Cristian Fiel bei der SG Dynamo Dresden vor dem Aus? Nein, denn wie "tag24" berichtet, soll der Cheftrainer bleiben – vorerst. Ein Statement von Sport-Geschäftsführer Ralf Minge gab es noch nicht.

"Aufzeigen von Lösungen" wird erwartet

Mit der 1:2-Niederlage gegen Holstein Kiel rutschte Cristian Fiel mit seinen Dresdenern wieder auf den letzten Tabellenplatz ab. Weil die Konkurrenz fleißig punktet, ist das rettende Ufer mittlerweile vom FC St. Pauli besitzt und drei Zähler für die SGD entfernt. Fiels neunte Niederlage in der laufenden Saison soll heute noch keine Folgen haben. "Cristian Fiel ist unser Trainer", bestätigt SGD-Pressesprecher Henry Buschmann gegenüber "tag24". Unklar ist allerdings, ob Geschäftsführer Ralf Minge und Kristian Walter noch auf den Trainer zukommen – beide führten dem Bericht zufolge im Stadion bereits intensive Gespräche. Eine "tiefgreifende Analyse und das Aufzeigen von Lösungen" von der Sportlichen Leitung wird aber erwartet.