• Facebook
  • Twitter

Darmstadt: Eshele nach Havelse

Der SV Darmstadt vermeldet den nächsten Abgang. Manassé Eshele schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Regionalligisten TSV Havelse an. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine stillschweigen.

Letzte Saison schon ausgeliehen

Der 19-jährige Mittelfeldspieler hatte im Anschluss an seine Saison in der U19 des SV 98 im Juni 2017 einen Profivertrag bei den Lilien unterschrieben. Die vergangene Spielzeit verbrachte der Deutsch-Kongolese auf Leihbasis beim FSV Frankfurt, für den er insgesamt 24 Pflichtspiele (3 Tore) absolvierte. Für den SV Darmstadt lief Eshele nicht auf.