• Facebook
  • Twitter

Düsseldorf leiht Wegkamp bis zum Saisonende an Duisburg aus

Fortuna Düsseldorf leiht Stürmer Gerrit Wegkamp bis zum Saisonende an den Drittligisten MSV Duisburg aus. Der 20 Jahre alte Mittelstürmer brachte es bei der Fortuna auf jeweils drei Einsätze in der Ersten und Zweiten Bundesliga. Zuvor lief Wegkamp für den VfL Osnabrück 21 mal in der Dritten Liga auf. Möglich geworden ist der Transfer durch ein erneutes finanzielles Engagement des Duisburger Sponsors „Schauinsland Reisen“. Sportdirektor Ivo Grlic ist sich sicher, dass Wegkamp den MSV auch qualitativ verbessern wird: „Gerrit ist zwar jung, hat sich aber in der 3. Liga schon gezeigt und wird unser Team verstärken!“ Auch Coach Karsten Baumann lobt Gerrit Wegkamp in höchsten Tönen: „Ich kenne Gerrit noch aus seiner Osnabrücker Zeit. Er hat damals in der A-Jugend hervorragende Leistungen gezeigt und war schon auf dem Sprung in die erste Mannschaft.“ Wegkamp selber, der beim MSV die Rückennummer 32 erhält, hofft, wieder zu alter Stärke zurückzufinden und freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben! „Ich bin bereit für den MSV und hoffe, hier wieder an meine Leistungen aus Osnabrück anknüpfen zu können und damit den Zebras zu helfen. Schön, dass der Wechsel geklappt hat; ich freue mich auf ein tolles Umfeld mit tollen Fans.“

FOTO: MSV Duisburg