• Facebook
  • Twitter

FC Ingolstadt holt Mike Krannich als Co-Trainer

IMAGO / Jan Huebner

Das Trainerteam des FC Ingolstadt ist komplett: Wie die Schanzer am Mittwoch vermeldeten, wird Mike Krannich neuer Co-Trainer beim Tabellenletzten. Er folgte damit Rüdiger Rehm zu den Bayern.

Vierte Station mit Rehm

Denn beide haben schon viele Jahre zusammengearbeitet. Zusammen mit Rehm war Krannich schon bei der SG Sonnenhof-Großaspach (2013 bis 2016), Arminia Bielefeld (Juli bis Oktober 2016) und zuletzt beim SV Wehen Wiesbaden (seit 2017). Der 49-Jährige hatte erst vor wenigen Tagen seinen Vertrag beim Drittligisten aus Hessen aufgelöst, um so einen Wechsel nach Ingolstadt möglich zu machen. "Als dann die Anfrage aus Ingolstadt kam, musste ich nicht lange überlegen und freue mich jetzt sehr auf die Arbeit mit dem kompletten Team. Wir werden alles versuchen, um das Maximum rauszuholen", sagt er. Am 2. Januar, wenn Ingolstadt in die Vorbereitung startet, wird Krannich erstmals mit auf dem Trainingsplatz stehen.