• Facebook
  • Twitter

FC St. Pauli: Deniz Naki träumt von Rückkehr

Fan-Liebling Deniz Naki hofft auf eine Rückkehr an das Millerntor. Von 2009 bis 2012 kickte der Mittelfeldspieler bei St. Pauli und absolvierte 71 Spiele für die Hamburger. Aktuell steht er beim türkischen Erstligisten Genclerbirligi Ankara unter Vertrag. Jetzt hofft er dennoch auf eine Rückkehr zu den Kiezkickern. "Ich habe noch Vertrag in der Türkei. Aber wenn St. Pauli anruft, setze ich mich sofort in den Flieger. Eigentlich wollte ich hier nie weg“, sagte der 25-Jährige am Sonnabend beim Abschiedsspiel seines ehemaligen Mitspielers Fabian Boll gegenüber der "Bild-Zeitung". Dieser kennt die momentane Situation von Deniz Naki und bietet Unterstützung an: "Ich weiß, es geht ihm nicht gut in der Türkei. Wir sind eine Familie. Und wenn es einem schlecht geht, hilft man sich. Wenn er sich im Winter fithalten will, kann er das bei uns in der U23.“