Fix: HSV leiht Besiktas-Verteidiger Francisco Montero aus

Der Hamburger SV hat seinen ersten Winter-Transfer in trockenen Tüchern. Wie die Norddeutschen am Sonntag bestätigten, kommt Francisco Montero von Besiktas Istanbul bis Saisonende. Der 24-jährige Innenverteidiger steigt am Montag ins Training der Rothosen ein.

Ersatz für gesperrten Mario Vuskovic

"Mit Javi Montero haben wir einen wichtigen Baustein für unsere zentrale Defensive gefunden. Aufgrund seines starken linken Fußes und seiner fußballerischen Qualität bietet er uns zusätzliche Variabilität im Spielaufbau. Sein Zweikampfverhalten in der letzten Linie und seine internationale Erfahrung werden uns zudem weitere Stabilität verleihen und den Konkurrenzkampf erhöhen", so HSV-Vorstand Jonas Boldt.

"Schon das erste Gespräch mit den Verantwortlichen vom HSV hat mich überzeugt. Jetzt will ich mich schnellstmöglich in die Mannschaft integrieren und meine beste Leistung auf den Platz bringen", sagt der neue Mann. In der Innenverteidigung klaffte beim Hamburger SV nach der Doping-Sperre für Mario Vuskovic ein Loch. Dieses wurde nun geschlossen. Jedoch ist der Spanier aktuell ohne Spielzeit. Der ehemalige U21-Nationalspieler stand bei Besiktas auf dem Abstellgleis. In 17 Partien stand er erst zwei Mal über 90 Minuten auf dem Feld. In den vergangenen fünf Partien reichte es nicht einmal mehr für einen Platz auf der Auswechselbank. In der vergangenen Saison durfte Montero - bei Atlético Madrid ausgebildet - noch 17 Mal ran.

Wann kommt Katterbach?

Und bald könnte ein weiterer Transfer getätigt werden. Nach dem Wechsel von Tim Leibold (Kansas City) wurde mit Noah Katterbach schon ein Linksverteidiger gefunden. Aktuell trainiert der 21-Jährige bereits mit dem Hanseaten im Trainingslager im spanischen Sotogrande. Derzeit ist der Verteidiger noch an den FC Basel ausgeliehen, für die der 21-Jährige seit Januar 2022 seine Schuhe schnürt. Dieser Leihkontrakt soll zeitnah aufgelöst werden, damit er bis zum Ende der laufenden Saison einen Vertrag beim HSV unterschreiben kann.

J

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"