• Facebook
  • Twitter

Fürth: Keine Sontheimer-Rückkehr aus Würzburg

© imago images / Zink

Patrick Sontheimer wird nach Ende seiner Leihe nicht von Drittligist Würzburger Kickers nicht zur SpVgg Greuther Fürth zurückkehren. Nach Angaben der Fürther haben die Kickers die Option zur festen Verpflichtung des Mittelfeldspielers nach Ende der laufenden Saison gezogen.

In Würzburg zum Leistungsträger gereift

Bereits Ende Januar 2019 war Sontheimer auf Leihbasis vom Ronhof nach Würzburg gewechselt. Bei den Kickers hat sich der 21-Jährige mittlerweile zu einem Leistungsträger entwickelt. In allen bisherigen Drittliga-Saisonspielen kam der ehemalige U19-Nationalspieler für Würzburg zum Einsatz.

Sontheimer ist ein Fürther Eigengewächs. Insgesamt trug er fünf Jahre das Trikot des Klubs.