• Facebook
  • Twitter

Kniereizung: Bielefelds Schipplock fällt gegen Magdeburg aus

Nach der Länderspielpause befindet sich Arminia Bielefeld in den Vorbereitungen auf die Partie beim 1. FC Magdeburg. Nicht dabei ist momentan Sven Schipplock. Der Angreifer fällt mit einer Kniereizung aus und wird nach Angaben der "Neuen Westfälischen" auch in der Partie gegen den Aufsteiger fehlen. 

Saibene plant ohne Schipplock

Nach dem fulminanten 5:3 Heimsieg gegen Regensburg möchte Arminia Bielefeld unbedingt nachlegen. Die Ostwestfalen treten zum Abschluss des fünften Spieltages bei Kellerkind Magdeburg an. Offenbar nicht mit nach Sachsen-Anhalt reisen wird Sven Schipplock.

Den Angreifer plagt nach wie vor eine Kniereizung, die aktuell nur Rehatraining zulässt. Auch wenn ein Einsatz dem Vernehmen nach nicht gänzlich ausgeschlossen ist, plant Arminias Trainer Jeff Saibene zunächst ohne den aus Hamburg gekommenen Neuzugang.