• Facebook
  • Twitter

Leihe perfekt: Thalhammer zu Regensburg

Der FC Ingolstadt verleiht ein hoffnungsvolles Talent innerhalb der 2. Liga. Maximilian Thalhammer wechselt in der kommenden Saison für ein Jahr zum SSV Jahn Regensburg. Der aus dem Nachwuchs des FCI stammende Mittelfeldspieler soll beim Jahn wichtige Spielpraxis sammeln.

Leihe ohne Kaufoption

Der 20-jährige feierte am 21. Spieltag der abgelaufenen Spielzeit sein Debüt bei der Profimannschaft. Es folgten zwei weitere Startelf-Einsätze. Nun soll Thalhammer in Regensburg Spielpraxis sammeln und sich an das Niveau der 2. Liga gewöhnen. „Uns ist es besonders wichtig, ein so talentiertes Eigengewächs zu fördern. Wir planen langfristig mit Maximilian Thalhammer und setzen für die Zukunft große Hoffnungen in ihn, weshalb die Leihe keine Kaufoption beinhaltet.", stellt FCI-Sportdirektor Angelo Vier die Gründe für den Transfer dar. Auch der Spieler selbst freut sich auf die neue Herausforderung: „Die Leihe ist für mich eine große Chance auf mehr Spielpraxis."