• Facebook
  • Twitter

Werder Bremen holt Florian Junge als Co-Trainer

IMAGO / Joachim Sielski

Das Trainer-Team bei Werder Bremen nimmt weiter Form an: Nachdem klar ist, dass Markus Anfang Chef-Trainer wird, gab der Klub am Mittwoch bekannt, dass mit Florian Junge auch der Assistenz-Trainer feststeht. Auch er kommt vom SV Darmstadt 98.

Seit 2018 an Anfangs Seite

Junge und Anfang kennen sich also bestens und gehen als eingespieltes Team die neue Aufgabe bei den Hanseaten an. Beide waren auch schon zusammen beim 1. FC Köln von Juli 2018 bis April 2019 ein Duo. Seine ersten Erfahrungen als Verantwortlicher sammelte der 35-Jährige als Co-Trainer bei der U17 von Borussia Dortmund, anschließend war er acht Jahre im Nachwuchs bei Bayer Leverkusen aktiv. Seit 2018 arbeitet er mit Markus Anfang zusammen. "Florian passt nicht nur menschlich, sondern auch fachlich hervorragend", erklärt Bremens Geschäftsführer Sport Frank Baumann.