• Facebook
  • Twitter
  • Darmstadt

    Bestätigt: Slobodan Medojevic verstärkt Darmstadt 98

    Beim SV Darmstadt 98 deutet sich ein weiterer Neuzugang an: Wie die "Bild" berichtet, soll Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic von Eintracht Frankfurt zu den Lilien wechseln. Demnach müsse er nur noch den Medizincheck überstehen.
  • Pauli

    St. Pauli bestätigt Verlinden-Leihe

    Nun ist es perfekt: Thibaud Verlinden läuft in der Rückrunde für den FC St. Pauli auf. Am Freitag einigten sich die Kiezkicker mit dem englischen Premier League Club Stoke City auf ein Leihgeschäft bis zum Saisonende.
  • Duisburg

    MSV Duisburg: So kann es weiter gehen

    Sieben Siege, 26 Punkte und dazu noch ein Platz in der oberen Tabellenhälfte – beim MSV Duisburg kennt man wahrlich schlechtere Halbserien in der 2. Bundesliga. Gemeinsam haben Trainer Ilia Gruev und Sportdirektor Ivica Grlic ein Team geformt, das es mit den Besten der Klasse aufnehmen kann, jedoch auch den einen oder anderen Ausrutscher verdauen musste.
  • Sandhausen

    SV Sandhausen: Kocak verlängert und Gislason kommt

    Ein Überraschungspaket für Umfeld und Fans hatte der SV Sandhausen heute bei der obligatorischen Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den FC Ingolstadt vorbereitet: Zum einen wurde bekannt, dass Trainer Kenan Kocak bis 2020 verlängert hat, zum anderen vermeldete der SVS die Verpflichtung von Rurik Gislason vom Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg.

Empfehlung der Redaktion

  • © imago
    18 Spieltage sind gespielt, die Hinrunde ist vollständig absolviert und die Teams sammeln in der Winterpause neue Kräfte für die verbleibenden 16 Spieltage. Es ist also Zeit für ein Zwischenfazit zur "Hälfte" der Saison: Wer hat sich in guter Form gezeigt, wer ist abgestürzt und um wen muss man sich ernsthafte Sorgen machen?

Weitere Nachrichten:

  • Kiel
    Stürmer Ilir Azemi und Holstein Kiel gehen ab sofort getrennte Wege. Künftig läuft der 25-Jährige für Viertligist Wacker Nordhausen auf.
  • Nürnberg
    Vor gerade einmal knapp einem halben Jahr beendete Raphael Schäfer tränenreich seine jahrelange Karriere zwischen den Pfosten des 1. FC Nürnberg und wechselte als Torwart-Koordinator vom Platz ins Büro. Nun hat der 38-Jährige wohl aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen hingeschmissen. 258
  • UnionBerlingroß
    Union Berlin hat eine neue Nummer Eins. André Hofschneider und sein Team haben sich am Dienstag auf Daniel Mesenhöler festgelegt, der in der Rückrunde das Tor der Eisernen hüten soll. Der 22-Jährige bekam den Vorzug vor Jakob Busk. Seit Sommer 2016 mit 15 Pflichtspielen für Union „Wir haben
  • © 1100 Architekten
    Rund eine Woche nachdem die DFL die Stadionpläne des SV Darmstadt 98 akzeptiert hat, nimmt der Umbau des Merck-Stadions am Böllenfalltor weiter gestalt an. Die Verantwortlichen des Projekts stellten am Mittwochabend die Entwürfe des Generalplaners, Gunter Weyrich von 1100 Architekten, vor. Der "urige Bölle-Charme" soll dabei nicht verloren gehen.
  • Fürthgroß
    Was die Spatzen unlängst vom Dach krähten, erhält nun seine Bestätigung: Der erst im Sommer verpflichtete Manuel Torres verlässt die SpVgg Greuther Fürth nach nur einem halben Jahr wieder. Wie der Verein am Mittwochabend bestätigt, wechselt der Flügelspieler zum zyprischen Erstligisten AEL Limassol.