• Facebook
  • Twitter

Artikel von Florian Manzke

Würzburg: Leihspieler Herrmann fest verpflichtet

10. August 2020

Die Würzburger Kickers haben ihrem bisherigen Leihspieler Robert Herrmann ein perfekte Geschenk zum 27. Geburtstag gemacht: Der in der Vorsaison vom Zweitligisten Erzgebirge Aue ausgeliehene Flügelspieler erhielt zu Wochenbeginn einen Vertrag bis 2023, nachdem sein Kontrakt in Aue zu Ende der zurückliegenden Saison ausgelaufen war.

Nürnberg: Klauß unterstützt Heckings Leihspieler-Politik

10. August 2020

Der offenkundige Trend beim 1. FC Nürnberg zu Transfers auf Leihbasis wird von Trainer Robert Klauß vorbehaltlos unterstützt. Der neue Chefcoach der Franken sieht darin angesichts der problematischen Einnahme-Situation vieler Klubs durch die Corona-Pandemie eine passende Alternative zu teuren Einkäufen.

Nach Erstattungsverzicht der Fans: Paderborn spendet 30.000 Euro

10. August 2020

Der SC Paderborn hat Teile der nicht zurückgeforderten Eintrittsgelder für die Geisterspiele nach der Corona-Unterbrechung gespendet. Insgesamt zahlten die Ostwestfalen im Zuge der Aktion 30.000 Euro an sechs soziale Einrichtungen und Hilfsorganisationen aus.

"Volle Stadien" nicht vorstellbar: Söder äußert sich zum Saisonstart

10. August 2020

Ein Saisonstart mit Zuschauern? Diesen Hoffnugen hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder jetzt einen Dämpfer verpasst. Zu Wochenbeginn unterstrich der Politiker seine Haltung, dass er sich Zuschauer in den ersten Partien der neuen Spielzeit nicht vorstellen kann. Erst im Verlauf der Saison wäre es denkbar.

Darmstadt 98: Anfang fordert weiteren Innenverteidiger

10. August 2020

Nach dem ersten Testspiel von Darmstadt 98 fordert der neue Cheftrainer Markus Anfang Nachbesserungen in seinem Kader. Aus Sicht des Nachfolgers von Dimitrios Grammozis ist besonders das Abwehrzentrum noch nicht stark genug besetzt.

Pourié kann gehen: KSC-Coach plant "nicht mehr mit ihm"

10. August 2020

Marvin Pourie hat beim Karlsruher SV keine Zukunft mehr. In den Überlegungen von Trainer Christian Eichner spielt der in der Rückrunde an den späteren Drittliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig ausgeliehene Mittelstürmer trotz eines noch bis 2022 laufenden Vertrages keine Rolle mehr.

St. Paulis Boss Göttlich: "Bundesliga-Fregatte richtig leck geschlagen“

8. August 2020

Gut eine Woche nach der Vorstellung des Positionspapier des FC St. Pauli zu Reformen im deutschen Profi-Fußball hat Vereinspräsident Oke Göttlich die Forderungen nach einem neuen Verteilungsschlüssel für die Milliardeneinnahmen durch TV-Gelder bekräftigt. Bei den anderen Klubs will Göttlich inzwischen Unterstützung für seine Pläne erkannt haben.

Medien: Nürnberg will auch Münchens Offensiv-Ass Singh leihen

5. August 2020

Für den 1. FC Nürnberg ist Bayern Münchens Drittliga-Meisterteam auf der Suche nach Verstärkungen offenbar eine wahre Fundgrube: Außer Schlussmann Christian Früchtl wollen die Franken Medienberichten zufolge auch das neuseeländische Offensiv-Ass Sarpreet Singh auf Leihbasis mit der Aussicht auf höherklassige Spielpraxis an den Valznerweiher locken.

Aue: Ballas und Bussmann da – Testroet fällt wieder aus

1. August 2020

Erzgebirge Aue hat gleich doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die "Veilchen“ nahmen die Abwehrspieler Florian Ballas und Gaetan Bussmann bis 2022 unter Vertrag. Im Gegensatz zu dem Defensivduo fehlte Pascal Testroet wegen einer Meniskusverletzung beim Trainingsauftakt der Sachsen am Samstag.

St. Pauli: Smarsch als Himmelmann-Backup im Gespräch

1. August 2020

Der FC St. Pauli ist auf der Suche nach einem neuen Backup für Torhüter Robin Himmelmann offenbar fündig geworden. Dennis Smarsch von Bundesligist Hertha BSC soll Medienberichten zufolge vor einem Wechsel zum Millerntor stehen und bei den Hamburgern den bisherigen Reserve-Keeper Korbinian Müller ersetzen.
1 2 3 4 32