• Facebook
  • Twitter

FC St. Pauli

Lockerer Austausch: Schmiedebach bei St. Pauli im Gespräch

23. Juli 2020

Im zentralen Mittelfeld hat der FC St. Pauli mit Johannes Flum und Waldemar Sobota zwei erfahrene Männer für die kommende Saison abgegeben, nun muss ein neuer Leitwolf im Zentrum her. Laut "Hamburger Morgenpost" gab es deshalb bereits einen lockeren Austausch zwischen dem Verein und Ex-Bundesligaspieler Manuel Schmiedebach.

Neuer Assistent: St. Pauli holt Co-Trainer aus der Landesliga

22. Juli 2020

Mit der Beförderung von Timo Schultz zum neuen Cheftrainer des FC St. Pauli stellt der Klub das Trainerteam komplett neu auf. Als Assistent des neuen Coaches wird künftig Loic Favé an Bord sein, der bislang als Nachwuchstrainer vom Eimsbütteler TV tätig war. Nun gelingt der Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Eigengewächs fördern: St. Pauli verleiht Carstens nach Wiesbaden

21. Juli 2020

Florian Carstens befand sich beim FC St. Pauli schon auf einem guten Weg, um den Durchbruch in der 2. Bundesliga zu schaffen. Doch nach einem guten ersten Jahr mit vielen Einsatzzeiten kam die Entwicklung des Innenverteidigers in der letzten Saison ins Stocken. Eine Leihe soll jetzt die Entwicklung fördern.

Abschiede am Kiez: Sobota und Flum verlassen St. Pauli

15. Juli 2020

Der FC St. Pauli trifft in der Kaderplanung für die kommende Saison weitere Entscheidungen und verabschiedet Waldemar Sobota und Johannes Flum. In einer gemeinsamen Kaderanalyse kamen Sportchef Andreas Bornemann und Cheftrainer Timo Schultz zu dem Entschluss, dass die Neuausichtung der Kiezkicker ohne die beiden Routiniers stattfinden wird.

Neues Trainerteam folgt: FCSP verabschiedet Trulsen und Co.

14. Juli 2020

Mit einem Wechsel auf der Cheftrainer-Position von Jos Luhukay zum bisherigen U19-Coach Timo Schultz will der FC St. Pauli einen neuen Weg einschlagen. Auch das bisherige Trainerteam wird deshalb komplett umgekrempelt, nur Mathias Hain soll dem neuen Übungsleiter erhalten bleiben. Für die Beteiligten keine leichte Entscheidung.

St. Pauli auf Trainersuche: Thioune ein Thema?

5. Juli 2020

Beim FC St. Pauli wird derzeit händeringend nach einem Nachfolger für den am Montag entlassenen Jos Luhukay gefahndet. Nachdem bereits der Name Bernd Hollerbach rund um das Millerntor kursierte , geht der Blick offenbar auch zur Zweitligakonkurrenz. Das neueste Objekt der Begierde: Daniel Thioune vom VfL Osnabrück.

FCSP gibt Conteh an Feyenoord ab: "Gute Lösung für alle"

2. Juli 2020

Der FC St. Pauli und Christian Conteh gehen in Zukunft getrennte Wege. Wie der Kiezklub auf seiner Homepage mitteilte, wurde der Nachwuchsspieler an Feyenoord Rotterdam verkauft. Schon zu Beginn des Jahres sorgte der Flügelspieler mit seinen öffentlichen Wechselaussagen für Aufsehen.
1 2 3 4 47