• Facebook
  • Twitter

96-Trainerteam komplett: Zimmermann holt Hesse von Schalke

© IMAGO / HMB-Media

Hannover-Trainer Jan Zimmermann trifft auf einen alten Bekannten. Wie die 96er am Samstag vermeldeten, wird Kai Hesse als weiterer Co-Trainer verpflichtet. Mit dem Cheftrainer war er gemeinsam beim VfB Lübeck aktiv.

"Inhaltlich und menschlich absolut überzeugt"

"Ich freue mich total drauf, Teil des Teams von Jan Zimmermann zu sein. Es ist eine tolle, herausfordernde Aufgabe und Möglichkeit, die Hannover 96 mir bietet. Jetzt bin ich gespannt darauf, die Mannschaft kennenzulernen, viele Gespräche zu führen und mit den Jungs zu arbeiten", so Hesse, der bis zuletzt Trainer der U23 vom FC Schalke 04 in der Regionalliga West war.

Mit dem 35-Jährigen käme jemand zum Verein, "den ich schon lange kenne und von dem ich inhaltlich und menschlich absolut überzeugt bin", schwärmt Zimmermann. Somit ist mit Zimmermann, Hesse und dem zweiten Assistenten, Jens Jansen, ein Trio verantwortlich, das sich bereits aus früheren Zeiten kennt. Jensen arbeitete mit Zimmermann in Havelse zusammen und machte mit Hesse gemeinsam die Trainer-A-Lizenz. Hesse, 28-maliger Zweitligaspiele für Kaiserslautern und Hoffenheim, begann 2019/20 im Nachwuchsleistungszentrum von Eintracht Frankfurt. Im September 2020 ging er nach Gelsenkirchen.