• Facebook
  • Twitter

1. FC Union Berlin

Union: Gikiewicz auf den Spuren von Lehmann und Rost

8. Oktober 2018

Ein 1:1-Remis gegen den 1. FC Heidenheim vor heimischer Kulisse ist für den 1. FC Union Berlin - gemessen an den eigenen Ansprüchen - eigentlich zu wenig. Dennoch war nach dem Spiel in der "Alten Försterei" die Stimmung so ausgelassen wie lange nicht mehr.

Union Berlin strebt Kurswechsel im deutschen Profifußball an

4. Oktober 2018

Die DFL hat einen Vorschlag zur Strukturreform des deutschen Profifußballs vorgelegt, über die im Dezember abgestimmt werden soll. Der FC Union Berlin nahm dies zum Anlass, eigene Gedanken zu möglichen Reformen zu formulieren - und liefert konkrete Ansätze für einen Kurswechsel im deutschen Profifußball.

Union auf dem Weg zur Spitzenmannschaft

2. Oktober 2018

Nach einer erfolgreichen Englischen Woche mit einer Ausbeute von sieben Punkten unterstreichen die Köpenicker ihre Aufstiegsambitionen. Mit dem Sieg beim FC Ingolstadt festigt Eisern Union nicht nur Tabellenplatz zwei, sondern bleibt auch nach acht Spieltagen weiterhin ungeschlagen.

Verlängerung und Leihe: Union schickt Kurzweg nach Würzburg

31. August 2018

Kurz vor Ende der Transferperiode verlässt Peter Kurzweg den 1. FC Union Berlin. Der 24-jährige Verteidiger verlängert seinen Vertrag bei den Eisernen um ein Jahr und kehrt per Leihe für eine Saison zu seinem Ex-Verein Würzburger Kickers zurück.

Nach Stadion-Brand: Sanierungsarbeiten notwendig

31. August 2018

Am Donnerstagabend vor einer Woche brannte es innerhalb der Haupttribüne des Stadions An der Alten Försterei. Ein Kühlschrank hatte das Feuer verursacht. Nun sind umfangreiche Sanierungsarbeiten am Gebäude notwendig.

Bestätigt: Union Berlin leiht auch Hoffenheimer Zulj

22. August 2018

Kaum ist die Leihe des Braunschweigers Suleiman Abdullahi perfekt, legt der 1. FC Union Berlin offenbar nach: Eines "Bild"-Berichts zufolge verpflichten die Eisernen Robert Zulj von 1899 Hoffenheim. Auch der Offensivspieler soll zunächst auf Leihbasis nach Berlin wechseln.

Köln: 28 Festnahmen überschatten erstes Heimspiel der Saison

14. August 2018

50.000 Fans sorgten am gestrigen Montagabend im Rhein-Energie-Stadion für Gänsehaut-Atmosphäre beim 1:1 des 1. FC Köln gegen Union Berlin. Für einen unrühmlichen Ausklang sorgten jedoch einige Unbelehrbare, die ihrem Frust über das Remis im Nachgang Luft verschafften.

Köln nur Remis gegen Union: "Haben noch Luft nach oben"

14. August 2018

Am gestrigen Montagabend feierte der 1. FC Köln seine Heimpremiere in der Spielzeit 2018/19 und steuerte lange Zeit den ersten Dreier vor ausverkaufter Hütte an. Gegen Ende aber bestrafte Union Berlin eiskalt die wenigen Kölner Unkonzentriertheiten und entführte mit dem 1:1 einen Punkt aus der Domstadt.
1 2 3 4 5 31