• Facebook
  • Twitter

SV Darmstadt 98

Darmstadt plant Zweitliga-Saison ohne Aufstiegsheld da Costa

4. Juni 2014

Einen Tag, nachdem der der SV Darmstadt 98 mit Christian Wetklo den ersten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt hat, gab der Zweitliga-Aufsteiger nun auch bekannt, wer keine Rolle in den zukünftigen Planungen spielen wird. So werden die am 30. Juni auslaufenden Verträge von Benjamin Baier, Mario Barusic, Steven Braunsdorf, Elton Da Costa, Uwe Hesse, Josip Landeka, Benjamin Maas und Julian Ratei nicht verlängert.

Perfekt: Darmstadt 98 verstärkt sich mit Mainzer Keeper Wetklo

3. Juni 2014

Wie die "Kicker" berichtet, ist der Wechsel von Christian Wetklo vom FSV Mainz 05 zum SV Darmstadt 98 perfekt. Bei den Lilien soll der 34-Jährige zunächst einen Vertrag bis 2015 erhalten. Für den Erstligisten, für den er insgesamt 14 Jahre lang aktiv war, kam er in der abgelaufenen Saison auf zwei Einsätze. Dass sich diese Zahl in den kommenden Jahren erhöhen wird, ist nahezu ausgeschlossen.

SV Darmstadt 98: Christian Wetklo ein Thema?

2. Juni 2014

Nach dem Abgang von Stammkeeper Jan Zimmermann, den es zum Mitaufsteiger Heidenheim zieht, steht der SV Darmstadt 98 weiterhin ohne echte Nummer eins für die kommende Saison da. Neben Timo Ochs vom Drittliga-Absteiger Saarbrücken soll nun auch Christian Wetklo vom Bundesligisten Mainz 05 ein Thema sein. Wie die "Allgemeine Zeitung" erfahren hat, bemühen sich die Lilien um die Dienste des 34-jährigen Torhüters.

Darmstadt 98 meldet U23-Mannschaft ab

26. Mai 2014

Nach Leverkusen, Eintracht Frankfurt und dem FSV Frankfurt hat mit dem Zweitliga-Aufsteiger Darmstadt am Montag ein weiteres Team seine U23 ab der kommenden Saison zurückgezogen. Der SV 98 macht somit vom Optionsrecht der DFL Gebrauch und zieht seine U23aus konzeptionellen und strukturellen Gründen zurück. "Ziel ist es, die U19-Mannschaft der Lilien so zu stärken, dass dauerhaft junge Talente in die Profimannschaft aufsteigen".
1 23 24 25