• Facebook
  • Twitter

Artikel von Gunnar Schulte

10.200 Euro: DFB bittet Greuther Fürth zur Kasse

5. Juni 2019

In den vergangenen Tagen gingen Forderungen an verschiedene Zweitligisten raus, nun ist auch die SpVgg Greuther Fürth an der Reihe: Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) in einer Mitteilung bekannt machte, müssen die Franken für mehrere Vergehen ihrer Anhängerschaft zahlen.

"Auch eine Gefühlsentscheidung": Edgar Prib verlängert in Hannover

4. Juni 2019

Gute Nachrichten beim Bundesliga-Absteiger aus Hannover: Wie die Niedersachsen im Rahmen einer Vereinsmitteilung bekanntgaben, verlängert Mittelfeldmann Edgar Prib seinen auslaufenden Vertrag um zwei Jahre. Prib und Trainer-Rückkehrer Mirko Slomka verbindet eine gemeinsame Vergangenheit bei den "Roten".

DFB-Urteil: Geldstrafen für Nürnberg, Bochum und Aue

4. Juni 2019

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verurteilte die Zweitligisten Erzgebirge Aue und VfL Bochum aufgrund unsportlichen Verhaltens ihrer Anhänger zu Geldstrafen. Absteiger Nürnberg muss infolge mehrerer Vorfälle sogar noch um einiges tiefer in die Tasche greifen.

Erstes Angebot abgelehnt: Hannover kämpft um Kapitän Bakalorz

3. Juni 2019

Der eingeschlagene Sparkurs bei Absteiger Hannover 96 fordert seinen Tribut: Kapitän Marvin Bakalorz lehnte ein erstes Angebot zur Vertragsverlängerung ab. Sportdirektor Jan Schlaudraff hat die Hoffnung auf einen Verbleib des Führungsspielers aber offensichtlich noch nicht aufgegeben.

Wiesbaden zurück in der 2. Liga – Ingolstadt steigt ab

28. Mai 2019

Der SV Wehen Wiesbaden ist nach zehn Jahren Abstinenz zurück in der 2. Bundesliga. Nach der 1:2-Niederlage im Hinspiel der Relegation gewannen die Hessen das Rückspiel am Dienstagabend mit 3:1 gegen den FC Ingolstadt. Für die Schanzer geht es damit eine Etage nach unten.

KSC rüstet auf: Außenverteidiger Carlson kommt aus Zürich

27. Mai 2019

Aufsteiger Karlsruher SC stellt die Weichen für die kommende Zweitligasaison. Laut "Tageblatt"-Bericht wechselt der luxemburgische Nationalspieler Dirk Carlson zu den Badenern. Der linke Verteidiger war bisher für die Zweitvertretung der Grasshopper Zürich aktiv.

Fehlverhalten der Fans: HSV muss erneut zahlen

15. Mai 2019

Der Hamburger SV wird infolge des Fehlverhaltens einiger Anhänger erneut zur Kasse gebeten. Laut einer Mitteilung verurteilte das Sportgericht des Deutschen Fußball Bundes (DFB) die Hansestädter zu einer Strafe in Höhe von 39.000 Euro. Anhänger hatten beim Auswärtsspiel in Köln Pyrotechnik gezündet.

Sportvorstand Becker falsch zitiert? HSV dementiert Trennung von Wolf

15. Mai 2019

Nach dem verpassten Aufstieg des Hamburger Sportvereins waren personelle Konsequenzen nur eine Frage der Zeit. Eine erste bestätigte nun Sportvorstand Ralf Becker: Wie erwartet muss Cheftrainer Hannes Wolf seinen Posten zum Saisonende räumen. Als Favorit auf die Nachfolge gilt Dieter Hecking, welchen die Rothosen offenbar bereits kontaktierten.
1 15 16 17 18 19 35