• Facebook
  • Twitter

FC St. Pauli

St. Pauli bereit für Lilien: Team der Stunde gegen Team der Saison

20. Mai 2015

Nicht heimlich, still und leise, sondern mit tosenden Fanfaren hat sich der FC St. Pauli aus der Abstiegszone befördert. Erst wurde der Ligakrösus aus Leipzig 1:0 geschlagen. Es folgte ein fulminanter 2:0-Sieg auf dem Betzenberg. Am vergangenen Spieltag wurde nun der VfL Bochum 5:1 am Millerntor abgefertigt. Der verdiente Lohn: Platz 14.

Abstieg: Showdown auf fremden Plätzen

19. Mai 2015

Auch der spannendste Abstiegskrimi muss einmal enden und so erwartet uns am kommenden Wochenende der finale Showdown im Kampf um den Klassenerhalt. Immernoch sind sechs Teams gefährdet, auch wenn sie die Konstellation nach den letzten Spielen einmal mehr geändert hat und mit dem VfR Aalen bereits der erste Absteiger feststeht.

KSC nutzt Patzer der Konkurrenz – Unten ist Frankfurt der große Verlierer

17. Mai 2015

Der 33. Spieltag hatte einiges zu bieten. Im Aufstiegsrennen feierte der FC Ingolstadt durch ein 2:1 gegen Leipzig den ersten Bundesligaaufstieg der Vereinsgeschichte. Dahinter bleibt weiter alles spannend. Der SV Darmstadt (0:1 in Fürth) und Kaiserslautern (0:0 in Aue) konnten ihre Chance nicht nutzen, wodurch der Karlsruher SC (2:0 in Braunschweig) den Sprung auf Platz drei schaffen konnte.

Philipp Tschauner wechselt zu Hannover 96

14. Mai 2015

Der FC St. Pauli muss seinen Ersatztorwart Philipp Tschauner ersetzen. Nach Informationen von „Sport1‟ wechselt der 29-Jährige nach Saisonende zum Bundesligisten Hannover 96. Tschauners Vertrag endet im Juni, wodurch der Wechsel ablösefrei über die Bühne geht.

Abstieg: Sechskampf mit unterschiedlichen Vorzeichen

11. Mai 2015

Mit 25 Punkten stand Energie Cottbus im Vorjahr bereits frühzeitig als erster Absteiger fest. 2013 verabschiedeten sich Jahn Regensburg (19 Punkte) und der SV Sandhausen (26), der später durch den Lizenzentzug des MSV Duisburg in der Liga bleiben durfte, ebenfalls vorzeitig. Von einem solchen Szenario ist die Zweite Liga im Mai 2015 meilenweit entfernt.

St. Pauli verlängert mit Jan-Philipp Kalla bis 2018

5. Mai 2015

Jan-Philipp Kalla wird auch in den kommenden Jahren das Trikot des FC St. Pauli tragen. Am Dienstag verlängerte der 28-Jährige seinen auslaufenden Vertrag um drei Jahre bis 2018. "Schnecke ist eine absolute Identifikationsfigur, der die St. Pauli-Tugenden auf dem Platz und auch außerhalb lebt. Er ist zudem ein sehr erfahrener Profi mit einem hohen Stellenwert in der Mannschaft."

Dreimal drei Punkte bringen Schwung in den Keller

4. Mai 2015

Es war ein imposantes Fernduell am Sonntag. Alle fünf Teams am Tabellenende spielten parallel, jeweils vor heimischer Kulisse, um überlebenswichtige Punkte. Die Ergebnisse hätten unterschiedlicher kaum sein können...

St. Pauli ringt Leipzig nieder und klettert

4. Mai 2015

Die Vorzeichen vor der Partie hätten unterschiedlicher kaum sein können: St. Pauli musste alles daran setzen, die Klasse zu halten, Leipzig schielte noch nach oben. Auch abseits vom Platz verbindet die beiden Vereine wenig, obwohl zuletzt das Gerüchte die Runde machte, Red Bull sei an einem Kauf der Kiezkicker interessiert gewesen. Am Ende strahlten die Hamburger. Von Beginn an schenkten die Teams sich nichts.

St. Pauli: Lienen bricht sich Arm – Operation am Dienstag

27. April 2015

Pauli-Cheftrainer Ewald Lienen musste sich am Sonntag nicht nur mit 1:2 beim 1. FC Heidenheim geschlagen geben, sondern brach sich auch noch den Arm. "Beim Versuch den ins Seitenaus gerollten Ball schnell wieder zu einem St. Pauli-Spieler zu schießen, stürzte der Fußballlehrer", teilten die Hamburger mit. .
1 34 35 36 37 38 47