• Facebook
  • Twitter

SV Sandhausen

Sandhausen: Schiele wieder mit Co-Trainer Lust vereint

2. Januar 2021

Chefcoach Michael Schiele hat beim SV Sandhausen zu Jahresbeginn seinen Stab umgebaut. Matthias Lust kommt vom Ligarivalen Würzburger Kickers und fungiert nunmehr wie schon in den ersten Monaten der laufenden Saison bei den Franken auch beim SVS wieder als Schieles Co-Trainer. Der 50-Jährige löst Gerhard Kleppinger ab, der nach acht Jahren als Assistenzcoach von sechs Cheftrainern ins Nachwuchsleistungszentrum der Kraichgauer wechselt.

Frey und Türpitz freigestellt: SVS trifft weitere Personalentscheidungen

30. Dezember 2020

Mit einer Platzierung auf dem Abstiegs-Relegationsplatz bereitet sich der SV Sandhausen zum Jahreswechsel auf die zweite Halbserie der 2. Bundesliga vor. Mit der Vertragsauflösung von Torhüter Martin Fraisl folgte bereits eine personelle Konsequenz, nun wurden zwei weitere Akteure freigestellt. Außerdem soll ein Trainingslager helfen.

Vertrag aufgelöst: Fraisl verlässt Sandhausen sofort

28. Dezember 2020

Der SV Sandhausen und Torhüter Martin Fraisl gehen ab sofort getrennte Wege. Wie sich in den Tagen vor Weihnachten bereits andeutete, hatte der österreichische Schlussmann nach einem Kabinenstreit mit Cheftrainer Michael Schiele keine Zukunft mehr am Hardtwald. Nun wurde der Vertrag aufgelöst.

Abstiegskampf: SVS-Akteure zwischen Abschussliste und neuer Perspektive

28. Dezember 2020

Der SV Sandhausen hätte sich vermutlich ein ruhigeres Weihnachtsfest gewünscht. Zwischen den Feiertagen werden die Verantwortlichen wohl alles in die Wege leiten, um in einer erfolgreichen Rückserie den Klassenerhalt zu sichern. Für vier Spieler gibt es allerdings keine Perspektive mehr am Hardtwald.

SVS stellt Torhüter Fraisl frei: "Grenzen des Respekts überschritten"

21. Dezember 2020

Unruhe beim SV Sandhausen! Nach einem Kabinenstreit wurde Torhüter Martin Fraisl aus disziplinarischen Gründen freigestellt. SVS-Präsident Jürgen Machmeier kündigte persönlich an, dass der Österreicher kein Spiel mehr für die Mannschaft vom Hardtwald bestreiten wird.

Ein Spiel Sperre: Contento muss nach Jahresbeginn zuschauen

21. Dezember 2020

SVS-Torhüter Rick Wulle ließ den Ball in die Mitte abprallen, Kiels Finn Porath zog den Rebound ab und Abwehrspieler Diego Contento warf sich in die Chance, um das sichere Tor zu verhindern. Sandhausen konnte die Szene klären, doch wenig später war klar: Der Einsatz von Contento war rotwürdig und wird nun mit einer Sperre für ein Spiel bestraft.

Schieles Debüt misslingt: SVS kassiert vier Tore nach Führung

30. November 2020

Nach 117 Spielen als Trainer der Würzburger Kickers feierte Michael Schiele nun sein Debüt beim SV Sandhausen am vergangenen Wochenende. Die Elf vom Hardtwald kassierte dabei allerdings eine empfindliche 1:4-Pleite gegen Erzgebirge Aue. Doch das Ergebnis kommt nicht von der Verunsicherung der Mannschaft, dessen war sich der Coach nach der Partie sicher.

Schieles SVS-Start: "Keine Möglichkeit mehr, sich zu verstecken"

27. November 2020

Michael Schiele ist zurück in Sandhausen und tritt dort die Nachfolge von Uwe Koschinat als Cheftrainer an. Der Ex-Profi war zuletzt zu Zeiten der Oberliga am Hardtwald, bekam von den SVS-Verantwortlichen aber sofort das Vertrauen ausgesprochen. Nun konnte sich der Übungsleiter einen ersten Eindruck von seinem neuen Team verschaffen.
1 2 3 4 5 28