• Facebook
  • Twitter

VfB Stuttgart

Rom bereitet Angebot vor: Verlässt Sosa den VfB?

16. Januar 2020

Bahnt sich in Stuttgart der nächste Winterabgang an? Wie "tranfermarkt.de" berichtet, bereitet der AS Rom ein Angebot für VfB-Verteidiger Borna Sosa vor. Der Abwehrspieler kam vor anderthalb Jahren ins Schwabenland, blieb bislang aber hinter den Erwartungen zurück.

Einmal Liverpool und zurück: Phillips ist wieder beim VfB

13. Januar 2020

Die Spatzen pfiffen es bereits vom Dach: Nachdem sich der VfB Stuttgart und der FC Liverpool zu Beginn der Winterpause um ein vorzeitiges Ende des Leihgeschäfts von Innenverteidiger Nathaniel Phillips geeinigt hatten, kehrt der Engländer nun erneut auf Leihbasis zu den Schwaben zurück - und ist um ein paar Erfahrungen reicher.

VfB: Klopp lobt Phillips und will ihn "wahrscheinlich" zurückgeben

10. Januar 2020

Kehrt Nathaniel Phillips tatsächlich zum VfB Stuttgart zurück? Der Innenverteidiger vom FC Liverpool wurde zum Jahreswechsel kurzerhand in die Heimat zurückgeholt, doch LFC-Trainer Jürgen Klopp sprach jetzt von einer "wahrscheinlichen" Rück-Rückholaktion der Schwaben.

Matarazzo in Marbella: "Bestimmen wir das Spiel oder nicht?"

10. Januar 2020

Erstmals wird der VfB Stuttgart unter Trainer Pellegrino Matarazzo ein Trainingslager beziehen. In Marbella soll "fast alles" einstudiert werden, damit die Schwaben am Saisonende das Ziel des Wiederaufstiegs erreichen. Der neue Coach hat einen straffen Zeitplan.

Nach Amerika-Rückkehr: VfB gibt Ofori an AIK Solna ab

9. Januar 2020

Die Karriere von Ebenezer Ofori wird nicht beim VfB Stuttgart fortgesetzt. Wie der Verein auf seine Homepage mitteilte, wird der Ghanaer mit sofortiger Wirkung zum schwedischen Klub AIK Solna wechseln. Von dort hatten die Schwaben den Mittelfeldspieler vor drei Jahren geholt.

Churlinov-Deal ist fix: Stuttgart bekommt Außenbahnspieler

8. Januar 2020

Was lange währt, wird endlich gut: Dieses Sprichwort trifft wohl den Transfer von Darko Chulinov zum VfB Stuttgart haargenau. Der Außenbahnspieler war schon im letzten Sommer bei den Schwaben im Gespräch und wurde jetzt von dem Zweitligisten verpflichtet - nachdem er schon beim VfB mittrainiert hatte.

VfB Stuttgart: Churlinov-Verpflichtung vor Abschluss

7. Januar 2020

Der Transfer von Stürmer Darko Churlinov vom Bundesligisten 1. FC Köln zum VfB Stuttgart steht offenbar unmittelbar bevor. Die Schwaben begrüßten den 19 Jahre alten Mazedonier via Twitter bereits zum ersten Mannschaftstraining unter dem neuen Chefcoach Pellegrino Matarazzo, an dem Churlinov mit einer Gastspielerlaubnis teilnahm. Für den Abschluss des Wechsels sind nach Angaben beider Vereine nur noch letzte Formalitäten zu regeln.

Trotz Hannovers Interesse: Klement soll beim VfB bleiben

6. Januar 2020

Der Dienstantritt von Trainer Pellegrino Matarazzo soll beim VfB Stuttgart auch für Philipp Klement ein Neubeginn sein. Nach einer äußerst durchwachsen verlaufenen Hinrunde soll der Sommerzugang im zweiten Saisonabschnitt den Durchbruch schaffen und darf deswegen die Schwaben trotz Interesses von Ligakonkurrent Hannover 96 nach Lage der Dinge offenbar nicht verlassen.

Bericht: Hamburg und Stuttgart mit Interesse an Schaub

5. Januar 2020

Nachdem Louis Schaub beim 1. FC Köln aufs Abstellgleis geraten ist, könnte der 25-jährige Österreicher womöglich schon bald in der 2. Bundesliga auf dem Platz stehen. Wie der Journalist Peter Linden auf seiner Website berichtet, sollen sowohl der Hamburger SV als auch der VfB Stuttgart an einer Verpflichtung interessiert sein.

Bericht: VfB-Wechsel von Churlinov vor Abschluss

4. Januar 2020

Pellegrino Matarazzo darf zum Trainingsauftakt wohl einen neuen Spieler beim VfB Stuttgart begrüßen: Nach Berichten der "Bild"-Zeitung steht Darko Churlinov nun doch vor einem Wechsel aus Köln zu den Schwaben. Zudem kann der VfB zwei Rückkehrer einplanen.
1 2 3 19