• Facebook
  • Twitter

VfL Osnabrück

Nach 2:1-Sieg gegen SVS: Osnabrücks Heider erfolgreich operiert

2. November 2020

Marc Heider spielt die fünfte Saison beim VfL Osnabrück nach seiner Rückkehr zum Jugendklub, doch vorerst wird Cheftrainer Marco Grote nicht auf den Angreifer zurückgreifen können. Nach dem erfolgreichen Spiel gegen Sandhausen musste sich der 34-Jährige einem leichten Eingriff am Meniskus unterziehen.

Verletzung in der Schlussphase: Santos fehlt Osnabrück vorerst

30. Oktober 2020

Top-Stürmer Christian Santos wird dem VfL Osnabrück bis auf Weiteres fehlen. Der Angreifer, der bislang drei der fünf Tore der Lila-Weißen erzielte, musste im Nachholspiel gegen Darmstadt verletzt ausgewechselt werden. Nun folgte die Diagnose einer Muskelverletzung.

VfL schlägt erneut zurück: "Gibt es eine Steigerung von stolz?"

29. Oktober 2020

Mit einem 1:1-Unentschieden gegen Darmstadt sicherte sich der VfL Osnabrück den Status als ungeschlagene Mannschaft in der Liga. Werder-Leihgabe Luc Ihorst erzielte in der Schlussphase nicht nur den punktbringenden Treffer für die Lila-Weißen, sondern auch sein erstes Profi-Tor. Ein besonderer Moment für den Mittelstürmer und sein Team.

VfL heiß auf Nachholspiel: "Letztes Jahr mit 4:0 nach Hause geschickt"

27. Oktober 2020

Am Mittwochabend steht das Nachholspiel zwischen dem VfL Osnabrück und dem SV Darmstadt an, welches der Aufsteiger im Vorjahr noch deutlich für sich entscheiden konnte. Die VfL-Akteure erwarten deshalb eine Revanche seitens der Lilien, die sich wiederum auf die neuen Stärken der Lila-Weißen einstellen dürfen. Kapitän Maurice Trapp blieb zuversichtlich.

Gestiegene Infektionszahlen: Zwei VfL-Heimspiele ohne Zuschauer

21. Oktober 2020

Der VfL Osnabrück muss in den nächsten beiden Heimspielen ohne Unterstützung von den Rängen auskommen. Wie die Niedersachsen bekanntgaben, untersagte die Stadt Osnabrück den Publikumsverkehr für die Duelle mit Darmstadt 98 und dem SV Sandhausen.

19 Profis in Quarantäne: Osnabrück wartet noch auf Spielabsetzung

15. Oktober 2020

Noch immer ist die Partie zwischen dem VfL Osnabrück und dem SV Darmstadt 98 nicht offiziell abgesagt. Dabei befinden sich aktuell neben zwei positiv auf Corona getesteten VfL-Profis 17 weitere in der häuslichen Quarantäne. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) vertagte die Entscheidung über eine Absetzung laut "Kicker"-Bericht auf diesen Donnerstag. 

Mannschaft in Quarantäne: Osnabrück beantragt Spielverlegung

12. Oktober 2020

Die Erkrankung zweier Profis am Corona-Virus hat für den VfL Osnabrück weitere Konsequenzen. Wie der Verein bekanntgab, ordnete der zuständige Gesundheitsdienst eine zweiwöchige häusliche Quarantäne für den Großteil der Mannschaft an. Der VfL beantragte in der Folge eine Verlegung der anstehenden Zweitligapartie gegen Darmstadt. 

VfL-Eigengewächs Klaas nach Knochenabsplitterung operiert

6. Oktober 2020

Sebastian Klaas wird dem VfL Osnabrück vorerst fehlen. Beim 2:1-Sieg gegen Hannover 96 musste der zentrale Mittelfeldspieler an der Bremer Brücke verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Am Montag wurde eine Knorpelabsplitterung diagnostiziert. Klaas wurde umgehend operiert.
1 2 3 4 5 15