• Facebook
  • Twitter

Würzburger Kickers

Würzburg: Staude schon wieder weg

2. Januar 2021

Schlusslicht Würzburger Kickers hat in seinem Kader Platz für mögliche Verstärkungen geschaffen. Die Mainfranken lösten den Vertrag mit Offensivspieler Keanu Staude nach nicht einmal fünf Monaten wieder auf.

Nächster Corona-Fall beim FWK: KSC-Spiel findet statt

2. Januar 2021

Neues Jahr, alte Probleme: In der Mannschaft von Schlusslicht Würzburger Kickers ist kurz vor dem Wiederbeginn der Saison nach der Winterpause am Samstag gegen den Karlsruher SC erneut ein Corona-Fall aufgetreten.

Maierhofer-Deal fix! Würzburg verpflichtet neuen Stürmer

28. Dezember 2020

Der "Major" ist tatsächlich zurück in der 2. Bundesliga! Stefan Maierhofer schließt sich den Würzburger Kickers für die Aufholjagd in der zweiten Saisonhälfte an, um den Aufsteiger vom letzten Platz zum Klassenerhalt zu führen. Der Torriecher des 38-Jährigen ist bekannt, doch viele Fans finden die Verpflichtung aufgrund des Alters gewagt.

Würzburger Kickers: Maierhofer von Wechsel-Idee "angetan"

27. Dezember 2020

Um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga im kommenden Jahr zu erreichen, müssen sich die Würzburger Kickers auf allen Ebenen verbessern. Abwehrspieler Rolf Feltscher wurde bereits für die Defensive geholt, nun soll Verstärkung in der Sturmspitze folgen. Mit Stefan Maierhofer soll der FWK einen erfahrenen Mann an der Angel haben.

Zweitliga-Rückkehrer: Rolf Feltscher unterschreibt in Würzburg

23. Dezember 2020

Sportvorstand Sebastian Schuppan hat seinen ersten Transfer für die Würzburger Kickers eingetütet! Aus der amerikanischen Major Soccer League wechselt Rechtsverteidiger Rolf Feltscher an den Dallenberg. In der 2. Bundesliga ist der Nationalspieler Venezuelas kein Unbekannter.

FWK-Pleite in Darmstadt: Nur 14 Spieler und ein Torwart im Feld

19. Dezember 2020

Als Torhüter Eric Verstappen in der 90. Spielminute bei den Würzburger Kickers als Feldspieler eingewechselt wurde, da war die Partie zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem 14-köpfigen Rumpfkader von FWK-Cheftrainer Bernhard Trares noch nicht entschieden. Am Ende blickten die Beteiligten allerdings auf die zu erwartende 0:2-Niederlage zurück.

Nur "elfeinhalb" Feldspieler: Trares erwartet "kein reguläres Spiel"

18. Dezember 2020

Großer Unmut zieht sich über dem Dallenberg zusammen. Der Tabellenletzte gilt als statuarisch als spielfähig, nachdem das Gesundheitsamt am Freitag die Quarantäne von vier Würzburger Profis aufhob. Cheftrainer Bernhard Trares war entsetzt und kündigte bereits an, dass er möglicherweise einen Torhüter als Feldspieler bringen muss.

Kickers-Spiel gegen Darmstadt findet doch statt

18. Dezember 2020

Das Spiel zwischen dem SV Darmstadt 98 und den Würzburger Kickers am Samstag findet statt. Zuvor wurde beim Team von Dallenberg ein positiver Coronabefunde festgestellt, der eine Absage der Partie gegen St. Pauli in der Englischen Woche zur Folge hatte. Für den abschließenden Spieltag des Kalenderjahres gab es nun aber Grünes Licht.

FWK wieder geschlagen: Zwischen Unvermögen und Pech

14. Dezember 2020

Die Würzburger Kickers bleiben das abgeschlagene Schlusslicht der Zweitliga-Tabelle, weil die Elf von Cheftrainer Bernhard Trares in Nürnberg wieder einen sichergeglaubten Punktgewinn in der Nachspielzeit verspielten. Insgesamt war es die dritte Niederlage in Folge, sodass die Kickers vom Dallenberg mit nur vier Punkten auf einen tristes Weihnachtsfest zusteuern.
1 2 3 4 10