• Facebook
  • Twitter

Würzburger Kickers

Würzburger Coup gegen HSV: "Haben uns endlich belohnt"

22. Februar 2021

Zwei Elfmeter-Entscheidungen in den letzten beiden Wochen trieben die Würzburger Kickers an den Rand der Verzweiflung. Ist dem Team von Cheftrainer Bernhard Trares jetzt ausgerechnet beim 3:2-Sieg gegen den Tabellenführer aus Hamburg die Wende gelungen? Für den Coach war der Überraschungs-Coup jedenfalls die lange ersehnte Belohnung.

Wütende Würzburger im VAR-Trauma: "Fühlen uns wie Fußabtreter“

13. Februar 2021

Mit unbändiger Wut stiegen die Würzburger Kickers nach der 0:1-Niederlage bei Aufstiegskandidat Holstein Kiel in ihr selbst gechartertes Flugzeug. Wegen der krassen Fehlentscheidung vor dem entscheidenden Elfmeter der Gastgeber kochten die Emotionen im Lager des Schlusslichts vor Ärger über die erneute Benachteiligung durch die Schiedsrichter auf dem Feld und vor den Videobildschirmen noch lange nach dem Abpfiff hoch.

FWK hadert mit Gegentoren: "Würde eine gelbe Karte für Schwalbe geben"

8. Februar 2021

In Fürth bewiesen die Würzburger Kickers einmal mehr in dieser Saison ihre Zweitliga-Qualität, denn im Duell mit der Spielvereinigung agierte die Elf von Cheftrainer Bernhard Trares über weite Strecken in Augenhöhe - und am Ende setzte es doch eine 1:4-Niederlage. Nicht nur der strittige Elfmeter ärgerte den Coach nach Abpfiff, sondern ganz einfach das Abwehrverhalten.

Trares heizt Munsy zum Doppelpack an: "Haben wir klasse ausgespielt"

30. Januar 2021

In Paderborn und Aue zogen die Würzburger Kickers in der Englischen Woche noch jeweils den Kürzeren, doch gegen Fortuna Düsseldorf konnten die Akteure vom Dallenberg einen Rückstand zum Sieg drehen! Matchwinner war Ridge Munsy, der von Cheftrainer Bernhard Trares während der Partie eine Extra-Anfeuerung benötigte. Außerdem überraschte Martin Hasek - und zwar den eigenen Coach.

Würzburger Kickers: Innenraum-Verbot für Trares in Aue

26. Januar 2021

Cheftrainer Bernhard Trares fehlt den Würzburger Kickers am Dienstagabend in Aue. Der Übungsleiter wurde in der vorherigen Partie des Platzes verwiesen, wofür das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes nun eine Sperre und eine Geldstrafe aussprach. Nachvollziehen konnte Trares den Platzverweis zuvor nicht.

Würzburg taumelt weiter: Trainer Trares sieht Rot

24. Januar 2021

Nach zwei Spielen ohne Niederlage gingen die Würzburger Kickers in Paderborn wieder als Verlierer vom Platz. Damit beendet die Mannschaft vom Dallenberg ihre Hinrunde mit lediglich neun Punkten - und ohne Cheftrainer Bernhard Trares. Der flog bei der 0:1-Niederlage in Ostwestfalen mit der Roten Karte vom Platz, was für großes Unverständnis beim Übungsleiter sorgte.

FWK trennt sich von Kwadwo: Wechsel zum Drittliga-Spitzenreiter

18. Januar 2021

Vor sechs Monaten stieg Leroy Kwadwo mit den Würzburger Kickers in die 2. Bundesliga auf, nun kehrt der Abwehrspieler dem Dallenberg den Rücken. Weil sich der 24-Jährige mehr Spielpraxis wünscht, wechselt er nun zu Drittliga-Tabellenführer Dresden. Dort unterschreibt Kwadwo einen Vertrag bis zum Saisonende.
1 2 3 4 12