• Facebook
  • Twitter

Würzburger Kickers

Zwei Treffer ins Glück: Hoffnung der Würzburger lebt

9. April 2021

Welche Chance haben die Würzburger Kickers noch im Abstiegskampf? Mit dem 2:1-Sieg in Hannover wahrte sich die Elf von Interimstrainer Ralf Santelli jedenfalls alle Möglichkeiten. Dieses Mal stimmte der Einsatzwille - und "wiederbeleben" musste der Coach seine Mannschaft dafür nicht

FWK kaum noch zu retten: Santelli will trotzdem besseres Bild zeigen

5. April 2021

Mit Spannung erwartete die Liga den Auftritt der Würzburger Kickers nach der ungewöhnlichen Entlassung von Cheftrainer Bernhard Trares - doch das Bild blieb dasselbe. Über weite Strecken konnte der FWK im Duell mit Sandhausen mithalten, vielleicht sogar phasenweise dominieren. Am Ende sorgte ein zweifelhafter Elfmeter jedoch für die 0:1-Niederlage, sodass die Hoffnung schrumpft.

Kommentar: Würzburg überrascht erneut im eigenwilligen Stil

2. April 2021

Was ist los in Würzburg? Das werden sich viele Fußballfans - darunter nicht nur Anhänger des FWK - gefragt haben, als am Freitag die Trennung von Bernhard Trares bekannt wurde. Letzte Impulse setzen, die letzte Patrone nutzen, den letzten Versuch zur Rettung unternehmen? Das ist als Beweggrund alles klar. Doch die Argumentation und der Zeitpunkt muten merkwürdig an. Ein Kommentar.

Dritter Trainerwechsel: Würzburg trennt sich von Bernhard Trares

2. April 2021

Die Würzburger Kickers haben zum dritten Mal in dieser Saison die Reißleine gezogen und sich von Cheftrainer Bernhard Trares getrennt. Vorerst werden Ralf Santelli, Cheftrainer im Nachwuchsleitungszentrum, und Sportvorstand Sebastian Schuppan übernehmen. 

Letzter gegen Vorletzter: FWK hat "jetzt neun Endspiele"

2. April 2021

Können die Würzburger Kickers noch einmal im Abstiegskampf mitmischen oder verabschieden sie sich in Sandhausen vom Klassenerhalt? Am Hardtwald steigt am Sonntag (13:30 Uhr) eines von neun Endspielen, die Cheftrainer Bernhard Trares ausrief. Auch den Akteuren ist klarer denn je, dass nur noch Siege helfen.

"Brauchen jetzt Spiele, die wir gewinnen": Kein Plan B für FWK

18. März 2021

Die Würzburger Kickers sind vor der Länderspielpause zum Siegen verdammt, wenn sie sich nicht vorzeitig aus dem Abstiegskampf verabschieden wollen. Am Dallenberg wird es dabei zu einer Premiere kommen, denn bislang trug der FWK erst eine einzige Partie gegen Regensburg aus - es war die 1:2-Pleite im Hinspiel. Jeder in Würzburg weiß, dass nur noch Punkte zählen.

Abstiegskampf pur: Der Tabellenkeller im Endspurt-Check

5. März 2021

Mit den heutigen Freitagsspielen wird die 2. Bundesliga das letzte Saisondrittel einläuten, in denen die Entscheidungen über Auf- und Abstieg fallen. An der Tabellenspitze herrscht bekanntermaßen dichtes Gedränge - und nicht weniger dramatisch entwickelt sich die Situation in der akuten Abstiegszone. Von der unglaublichen Aufholjagd der Würzburger Kickers bis hin zum unvergleichlichen Absturz des VfL Osnabrück scheint derzeit alles möglich zu sein.
1 2 3 12