• Facebook
  • Twitter

1. FC Union Berlin

Union zwischen Trotz und Entschlossenheit: “Hauen noch zweimal alles raus“

20. Mai 2019

Für Frust über die verspielte Chance auf den direkten Bundesliga-Aufstieg hat Union Berlin keine Zeit. Angesichts des Relegations-Showdowns mit dem Erstliga-Drittletzten VfB Stuttgart am Donnerstag und kommenden Montag wollen die Köpenicker die Enttäuschung über das verlorene Fernduell mit dem SC Paderborn durch das 2:2 beim VfL Bochum möglichst schnell abhaken und noch einmal alle Kräfte für das immerhin noch nicht unerreichbare Ziel bündeln.

5.000 Eiserne in Bochum: "Stimmung wird bombastisch"

16. Mai 2019

Union Berlin fiebert dem Aufstiegsfinale entgegen! Zur Auswärtsfahrt nach Bochum werden mindestens 5.000 Fans der Eisernen im Ruhrgebiet erwartet, um möglicherweise den ersten Aufstieg in die Bundesliga ihres Vereins live mitzuerleben. Aber es liegt nicht in der eigenen Hand.

Bericht: Union Berlin schnappt sich Hertha-Talent Kade

7. Mai 2019

Julius Kade steht vor einem innerstädtischen Wechsel von Hertha BSC zu Union Berlin. Wie der "kicker" erfahren haben will, ist der Vertag des 19-Jährigen bei den Eisernen bereits unterschrieben, eine offizielle Verkündung des Transfers soll allerdings erst nach dem Saisonende folgen.

Auch Berlin strauchelt im Aufstiegsrennen: "Enttäuschung ist riesig“

6. Mai 2019

Union Berlin hat eine womöglich historische Chance vorerst ungenutzt gelassen: Durch die 1:2-Pleite bei Darmstadt 98 ordneten sich die Köpenicker in die Reihe der seit Wochen ebenfalls strauchelnden Favoriten ein und vergaben im Rennen um den mutmaßlich letzten Aufstiegsplatz die wichtige Pole Position vor den beiden letzten Spielen.

1. FC Union Berlin: Rapp für zwei Spiele gesperrt

23. April 2019

Der 1. FC Union Berlin muss auf Nicolai Rapp verzichten. Nach seinem Foul im Spiel gegen die SpVgg Greuther Fürth wird der Innenverteidiger vom DFB zu einer Sperre über zwei Spiele verurteilt.

Geldstrafen für Pyrotechnik: Union und Ingolstadt müssen zahlen

28. März 2019

Der 1. FC Union Berlin muss eine Geldstrafe in Kauf nehmen, die in anderen Ligen bereits als Ablösesumme genutzt werden könnte: Zu einer Summe von 29.300 Euro wurden die Eisernen am Donnerstag vom DFB verurteilt. Auch der FC Ingolstadt muss zahlen, bei denen jedoch nur zwei Anhänger im Besitz von Pyrotechnik waren.

1. FC Union Berlin: Herbert Bockhorn steht in den Notizbüchern

22. März 2019

Der 1. FC Union Berlin befasst sich mit der Kaderplanung für die nächste Saison, doch für den Drittplatzierten der 2. Bundesliga ergibt sich die Schwierigkeit der Relegation. Mit Herbert Bockhorn steht ein BVB-Talent in den Notizbüchern der Eisernen.
1 2 3 31