• Facebook
  • Twitter

Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue: Veilchen patzen zum Jahresstart

29. Januar 2020

Stolperstart ins Fußballjahr 2020, der FC Erzgebirge Aue verliert sein erstes Spiel nach der Winterpause beim SV Wehen Wiesbaden mit 1:0. Ein Totalausfall in der ersten Viertelstunde und eine ideenlose Offensive werden beim Aufsteiger nicht belohnt.

Keine weitere Verstärkung: FCE-Präsident Leonhardt hat Vertrauen

14. Januar 2020

Die Verpflichtung von Jacob Rasmussen soll beim FC Erzgebirge Aue der einzige Eingriff in den aktuellen Kader in diesem Winter bleiben. Präsident Helge Leonhardt schenkt der Mannschaft das Vertrauen und will keine unnötige Unruhe in ein funktionierendes Gefüge bringen.

Aue: Schuster sucht Innenverteidiger mit Linksfuß

10. Januar 2020

Angelt sich Erzgebirge Aue einen dänischen U21-Nationalspieler? Jacob Rasmussen vom AC Florenz soll nach "Bild"-Bericht in den Fokus des FCE gerückt sein. Dort wäre der Innenverteidiger auf Anhieb der wertvollste Spieler.

Vertrag am Betzenberg: Ciftci verlässt das Erzgebirge

8. Januar 2020

Beim FC Erzgebirge Aue steht der Abgang von Hikmet Ciftci bevor. Im Sommer kam der zentrale Mittelfeldspieler aus der Kölner Reservemannschaft zu dem Zweitligisten, konnte sich dort aber bislang keine Einsatzzeiten sichern. In Kaiserslautern will Ciftci den nächsten Schritt machen.

Aue: FCE-Chef Leonhardt wünscht sich Defensivverstärkungen

5. Januar 2020

Trotz der überraschend guten Hinrunde sind bei Erzgebirge Aue für den zweiten Saisonabschnitt Neuverpflichtungen im Gespräch. Zum Trainingsauftakt der Sachsen deutete Vereins-Chef Helge Leonhardt die Möglichkeiten von Zugängen im Abwehrbereich an.

Überwintern in der Spitzengruppe: Aue als Geheimfavorit?

23. Dezember 2019

Mit zwei Siegen in Folge verabschiedete sich der FC Erzgebirge Aue in die Winterpause. Bei 29 Punkten und dem fünften Tabellenplatz ist ein Klub nicht weit von Wunschträumen entfernt, doch Trainer Dirk Schuster mahnte in der Pressekonferenz vor Weihnachten zum Realitätssinn. Doch ein Funke bleibt.

Hochscheidt verlängert bis 2023: "Er ist ein echtes Schlitzohr"

20. Dezember 2019

Das "Projekt 2023" nimmt beim FC Erzgebirge Aue weitere Formen an, denn mit Jan Hochscheidt verlängerte nun ein weiterer Spieler seinen Vertrag beim Zweitligisten um zwei Jahre. Der Routinier ist damit bereits der siebte Profi im Kader des FCE, der zum Gerüst für das besagte Projekt werden wird.

Wegen Verletzungspech: Aue schaut "vorrangig nach Abwehrspieler"

11. Dezember 2019

In der Defensivreihe des FC Erzgebirge Aue wird es eng, weil mit Fabian Kalig und Steve Breitkreutz gleich zwei potentielle Abwehrbosse ausfallen. Knieverletzungen zwingen die Innenverteidiger zur langen Pause, weswegen FCE-Geschäftsführer Michael Voigt die Augen nach defensiven Verstärkungen offen hält.

Aue: Männel fordert 27 Punkte für ein entspanntes Weihnachtsfest

9. Dezember 2019

Nach der 2:3-Niederlage gegen Hannover 96 hat der FC Erzgebirge Aue von den vergangenen sechs Spielen nur eins gewinnen können und droht so langsam den Anschluss nach vorne zu verlieren und in der Tabelle weiter abzurutschen. Aues Torwart und Kapitän Martin Männel stellte im "MDR-Sachsenradio" daher klare Forderungen an sein Team und ärgerte sich zudem über die Anfälligkeit bei Standardsituationen.
1 2 3 35