• Facebook
  • Twitter

FC Ingolstadt

FCI meldet Vollzug: Röseler folgt Linsmayer zu den Schanzern

17. August 2021

Das ging fix! Kurz nach seiner Vertragsauflösung in Sandhausen gaben Nils Röseler und der FC Ingolstadt bekannt, dass sie künftig zusammenarbeiten werden. Der Innenverteidiger wechselt damit innerhalb der 2. Bundesliga und nimmt die Herausforderung beim Aufsteiger an. Dort soll er die wichtige Lücke im Abwehrzentrum schließen.

Ingolstädter 1:6-Desaster: "Es gibt keine Ausreden“

16. August 2021

Roberto Pätzold wirkte noch blasser als sonst. Kreidebleich saß der Coach des FC Ingolstadt nach dem 1:6-Desaster bei Darmstadt 98 bei der Pressekonferenz auf dem Podium und bemühte mit leerem Blick sich um eine Erklärung für das eigentlich doch Unerklärliche.

2:1-Sieg im Pokal: FCI nimmt "wichtige und gute Erfahrung" mit

10. August 2021

Der FC Ingolstadt ist mit zwei Niederlagen in die Liga gestartet, doch mit dem 2:1-Sieg gegen Aue im DFB-Pokal ist das Selbstvertrauen der Schanzer zurück. Ein "typisches Pokalspiel" hielt für Cheftrainer Roberto Pätzold allerdings das glücklichere Ende bereit.

FC Ingolstadt: Interesse an BTSV-Allrounder Nikolaou?

9. August 2021

Verbleibt Jannis Nikolaou erneut in der 2. Bundesliga? Der Defensiv-Allrounder von Eintracht Braunschweig steht derzeit beim FC Ingolstadt hoch im Kurs. Nach "Kicker"-Informationen soll der 28-Jährige ein Favorit bei den Schanzern für die Abwehrzentrale sein. Eine Ausstiegsklausel ist jedoch längst abgelaufen.

Verbesserter FCI verspielt Führung: "Qualität, die uns wehtut"

2. August 2021

Im Vergleich zum Saisonauftakt zeigte sich der FC Ingolstadt beim ersten Heimauftritt zwar deutlich verbessert, ging am Ende trotzdem mit leeren Händen vom Platz - trotz Führung, denn binnen 120 Sekunden konnte Heidenheim die Partie bei den Schanzern drehen. Die Art und Weise des Spiels macht Cheftrainer Roberto Pätzold zuversichtlich.

Abschied nach acht Jahren: Linsmayer vom SVS zum FCI

30. Juli 2021

Nach dem Aus beim SV Sandhausen wird Denis Linsmayer voraussichtlich beim FC Ingolstadt unterschreiben. Informationen der "Rhein-Neckar-Zeitung" zufolge soll sich der Mittelfeldspieler bereits von den Mitarbeitern im Hardtwald verabschiedet haben, nachdem er gemeinsam mit drei weiteren Akteuren aussortiert wurde.

FCI startet mit Pleite: "Überschätzt haben wir uns nicht"

26. Juli 2021

Böses Erwachen nach dem Aufstieg? Der FC Ingolstadt beendet den 1. Spieltag der neuen Saison nach einer 0:3-Niederlage gegen Mit-Aufsteiger Dresden auf dem letzten Tabellenplatz. Für Cheftrainer Roberto Pätzold und seine Mannschaft sah die Lage weniger dramatisch aus, denn nach anfänglicher Angst konnten die Schanzer durchaus mitspielen. Einzig Tore fehlten.
1 2 3 4 22